Plötzliche Trennung

Loris Karius meldet sich zum Beziehungs-Aus mit Sophia Thomalla

Loris Karius und Sophia Thomalla

Diese Trennung kam ziemlich plötzlich: Sophia Thomalla und Loris Karius sind kein Paar mehr. Sophia äußerte sich bereits deutlich zu dem Beziehungs-Aus und auch Loris meldet sich nun auf Instagram.

Sie waren eigentlich das wohl heißeste VIP-Paar der deutschen Promi-Welt: Sophia Thomalla (31) und Loris Karius (27) waren seit 2018 ein echtes Traumpaar. Jetzt gehen die beiden getrennte Wege, wie Sophia gegenüber der „Bild“ verlauten ließ.

Nachdem Bilder aufgetaucht waren, die Loris mit einer anderen Frau zeigten, machte das Model das Beziehungs-Aus öffentlich: „Dazu gibt es nur eines zu sagen: Wir sind getrennte Leute! Er kann ab jetzt machen, was er möchte.“

Trennung von Sophia Thomalla: Loris Karius äußert sich bei Instagram

Auf Instagram meldet sich auch Loris Karius zum Liebes-Aus zu Wort. Er schreibt in seiner Story: „Gestern wurden Sophia und mir Fotos aus meinem Urlaub zugespielt, die mich mit einer anderen Frau zeigen. Es ist leider wahr, dass wir uns schon länger auseinandergelebt haben.“

Zuletzt entschuldigt sich der Kicker: „Dass es nun so auseinandergeht, das tut mir leid und dafür möchte ich mich entschuldigen.“ Es scheint, als hätten beide einen Schlussstrich unter die Beziehung gezogen.

Obwohl es bereits im letzten Jahr anhaltende Trennungsgerüchte gab, sah es zuletzt noch nach der ganz großen Liebe aus, schließlich zogen Sophia Thomalla und Loris Karius sogar zusammen. Auf Instagram teilten die beiden auch hin und wieder süße Pärchenbilder. Jetzt bleibt abzuwarten, wie es bei den beiden weitergeht.