• Home
  • Stars
  • „Let's Dance“-Tour: Einen Tag vor Start verletzt sich Isabel Edvardsson

„Let's Dance“-Tour: Einen Tag vor Start verletzt sich Isabel Edvardsson

„Let's Dance 2019“: Isabel Edvardsson ist zurück auf dem Tanzparkett
11. November 2019 - 11:29 Uhr / Katja Papelitzky

Die „Let’s Dance“-Tour steht an, in welcher einige Profitänzer und Promis das Tanzbein schwingen. Kurz vor dem Start gibt es eine schlechte Nachricht: Die Tänzerin Isabel Edvardsson hat sich verletzt. Was wird jetzt aus den Auftritten der Schwedin? 

Isabel Edvardsson (37) hat die letzten Wochen hart trainiert für die große „Let’s Dance“-Tour. Am letzten Abend der Proben verletzt sich die Profitänzerin jedoch. Die Diagnose: eine Leistenzerrung. Muss die hübsche Schwedin die geplanten Auftritte jetzt etwa absagen?  

Isabel verrät in einem Interview mit RTL, wie es zu der Verletzung gekommen ist: „Wir haben zwei Wochen super gut durchgeprobt und am letzten Abend bei der Probe hatten wir so ein Missverständnis bei einer Hebefigur und da habe ich mir den Adduktor gezerrt.“  

Isabel Edvardsson möchte „Let's Dance“-Tour nicht absagen

Die professionelle Tänzerin lässt sich davon nicht unterkriegen und möchte die Tour trotzdem durchziehen. Mit der Hilfe eines Physiotherapeuten und besonderer Vorsicht will sie das Programm meistern.  

„Ich passe dann auch richtig auf. Ich kontrolliere den Körper sehr genau, dass ich alles mit dem rechten Bein sehr kontrolliert mache. Und so klappt es, erklärt die 37-Jährige.  

Isabel Edvardsson und Benjamin Piwko bei „Let's Dance“ 2019

Isabel steckt die Schmerzen tapfer weg und glaubt, dass „die Freude und das Adrenalin überwiegen“. Für ihr Publikum will sie alles geben.

Isabel Edvardsson ist seit Jahren ein Teil von „Let's Dance“

Die Fans sind bestimmt erleichtert, Isabel Edvardsson bei der „Let’s Dance“-Tour tanzen zu sehen. Die Schwedin ist ein Urgestein der Show. Sie konnte sich zweimal zu den Let’s Dance“-Gewinnern zählen und saß in Staffel drei sogar in der Jury.  

Nach einer Baby-Pause kehrte Isabel Edvardsson 2019 zu „Let’s Dance“ zurück.