• Home
  • Stars
  • Lena Meyer-Landrut früher: So sah sie zu Beginn ihrer Karriere aus

Lena Meyer-Landrut früher: So sah sie zu Beginn ihrer Karriere aus

Lena Meyer-Landrut im Jahr 2010

8. Juni 2019 - 09:15 Uhr / Sophia Beiter

Lena Meyer-Landrut hat eine unglaubliche Karriere hinter sich. Nach ihrem unvergesslichen Sieg beim ESC im Jahr 2010 ging die Karriere der hübschen Brünetten steil bergauf. Mittlerweile ist sie erfolgreiche Sängerin und „The Voice Kids“-Jurorin.

Für Lena Meyer-Landrut (28) war es wohl der größte Wendepunkt in ihrem Leben. Im Jahr 2010 und mit gerade einmal 18 Jahren durfte sie für Deutschland beim „Eurovision Song Contest“ antreten. Mit ihrem Song „Satellite“ verzauberte sie die Massen und konnte schließlich sogar den Sieg mit nach Hause nehmen.

Lena Meyer-Landrut: Früher sah sie ganz anders aus

Damals sah Lena noch ganz anders aus als heute. Die heute 28-Jährige war noch richtig kindlich und machte einen schüchternen und mädchenhaften Eindruck. Heute dagegen ist Lena eine selbstbewusste Frau, die schon mal sexy Bilder aus ihrem Urlaub postet oder sich super sexy in Cannes zeigt.

Lena Meyer-Landrut bei der Berlinale

Lena Meyer-Landrut ist super erfolgreich

Und auch beruflich ist seit dem Jahr 2010 einiges vorangegangen bei Lena. Sie ist erfolgreiche Sängerin und manchmal sogar als Model tätig. Vom Jahr 2012 bis zum Jahr 2014 war sie als Jurorin bei „The Voice Kids“ zu sehen. Zu dieser Tätigkeit ist sie 2019 wieder zurückgekehrt. 

Außerdem soll Lena nun noch ein anderes Berufsfeld für sich entdeckt haben – nämlich die Schauspielerei. Das hat einige Fans beunruhigt: Ob Lena bald mit der Musik aufhören könnte?