• König Charles III. hat einige skurrile Rituale
  • Diese Dinge müssen bei ihm im Alltag stimmen
  • Wusstet ihr das über den König?

König Charles III. hat so einige seltsame Rituale, die wir euch auf keinen Fall vorenthalten wollen. In der Doku „Serving The Royals: Inside The Firm“ berichtete der frühere Butler von Prinzessin Diana, Paul Burrell, über die Eigenheiten von Charles. 

Der Sohn von Königin Elisabeth II. soll beispielsweise einen seiner Mitarbeiter damit beauftragt haben, jeden Morgen die Zahnpasta auf seine Zahnbürste zu drücken.

König Charles III. : Sein Pyjama muss jeden Morgen gebügelt werden

Außerdem würde König Chrarles III. Pyjama jeden Morgen gebügelt und seine Schnürsenkel mit einem Bügeleisen plattgedrückt werden. Beim Baden dürfe die Wassertemperatur höchstens lauwarm sein und der Badewannenstöpsel muss immer an einer bestimmten Position liegen.

Auch die Essgewohnheiten des Königs seien etwas ungewöhnlich. Charles überspringe das Mittagessen, da seine Arbeit dadurch unterbrochen werden würde. Dadurch seien natürlich viele seiner Angestellten dazu verpflichtet, ebenfalls das Mittagessen zu überspringen.

Auch interessant:

Zum Frühstück verlange König Charles III. laut Aussage des ehemaligen Chefkochs der Royals, Darren McGrady, stets zwei Pflaumen in seiner Schüssel, esse aber immer bloß eine davon. Hättet ihr gedacht, dass der König solch ein divenhaftes Verhalten an den Tag legt?