• Home
  • Stars
  • Kaley Cuoco: So geht es für sie nach dem TBBT-Aus weiter
15. Oktober 2018 - 16:01 Uhr / Tina Männling
Die „Penny“-Darstellerin

Kaley Cuoco: So geht es für sie nach dem TBBT-Aus weiter

Kaley Cuoco

Kaley Cuoco bleibt der Fernsehbranche weiterhin treu

Nach 12 Staffeln wird „The Big Bang Theory“ 2019 eingestellt. Für die Stars der Serie heißt es dann von ihren Charakteren Abschied zu nehmen. Doch „Penny“-Darstellerin Kaley Cuoco hat bereits einige neue Projekte in Aussicht.  

Im nächsten Jahr endet die Comedy-Serie „The Big Bang Theory“ nach 12 Staffeln und etwas mehr als elf Jahren Laufzeit. Kaley Cuoco (32), die die Hauptfigur „Penny“ spielt, hat seit dem Bekanntwerden des Serienendes schon neue Projekte an Land gezogen.  

Der „The Big Bang Theory“-Cast

Kaley Cuoco arbeitet an zwei Serien

Die Schauspielerin bleibt den Fernsehzuschauern auch weiterhin erhalten, denn Kaley Cuocos erster Job nach „The Big Bang Theory“ wird eine Rolle in einer DC-Serie sein. Außerdem wird Kaley als Produzentin tätig werden. Schon 2017 hat Kaley Cuoco eine Produktionsfirma namens „Yes, Norman Productions“ gegründet, mit der sie an zwei Serien arbeiten wird.  

Aber auch außerhalb der Fernsehbranche hat Kaley große Pläne. Wie sie in der Sendung „The Talk“ verriet, wolle sie sich mehr auf den Reitsport konzentrieren. „Ich bin eine Reiterin, ich liebe Pferde. Ich würde mich in diesem Bereich gerne mehr Herausforderungen stellen. […] Ich würde gerne weiterhin mit meinem Mann verreisen. Und wir hätten gerne eine Pferdeshow.“