• Home
  • Stars
  • Hochzeit von Miley Cyrus & Liam Hemsworth: So fing ihre Liebesgeschichte an

Hochzeit von Miley Cyrus & Liam Hemsworth: So fing ihre Liebesgeschichte an

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Die beiden sind immer noch zusammen
27. Dezember 2018 - 12:10 Uhr / Andreas Biller

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben es endlich gewagt: Die erfolgreiche Sängerin und der Schauspieler sind verheiratet. Vor zehn Jahren lernten sie sich kennen und waren seither ein Paar - wenn auch mit Unterbrechungen. Wir blicken auf Miley Cyrus und Liam Hemsworths Liebesgeschichte zurück.

Miley Cyrus (26) und Liam Hemsworth (28) sind endlich unter der Haube. Das Traumpaar hat sich an den Feiertagen endlich getraut und ist den Bund der Ehe eingegangen. Seit langem waren sie zuvor verlobt.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben geheiratet

Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Fast kein Paar

Doch fast wäre aus Miley Cyrus und ihrem Mann Liam Hemsworth kein glückliches Paar mehr geworden. Nachdem sie vor zehn Jahren zusammengekommen sind und in Hollywood als Traumpaar galten, trennten sie sich 2012.

Zu dieser Zeit sorgte der „Hannah Montana“-Star mit freizügigen Auftritten und verrückten Performances für Schlagzeilen. Ihr VMA-Auftritt 2013 war einer der besten - wenn auch skandalträchtigsten in der Geschichte der Award-Show.

Erst 2016 kamen Miley Cyrus und Liam Hemsworth wieder zusammen, nun sind sie endlich verheiratet. Ihre Liebesgeschichte haben wir im Video für euch zusammengefasst.