• Home
  • Stars
  • GZSZ: RTL gibt erstes Statement zu Janina Uhses Ausstieg ab
11. April 2017 - 08:50 Uhr / Hanna Beck
Hoffnung für die Fans

GZSZ: RTL gibt erstes Statement zu Janina Uhses Ausstieg ab

Janina Uhse

Janina Uhse

Für viele Fans von GZSZ war die Nachricht über den Ausstieg von Janina Uhse ein Schock. Doch jetzt hat RTL ein erstes Statement abgegeben und den Zuschauern wieder Hoffnung gemacht.

Der Schock für die Fans war groß, als bekannt wurde, dass Janina Uhse (27) „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ verlassen wird. Seit 2008 spielt die hübsche Schauspielerin bei GZSZ „Jo Gerners“ Stieftochter „Jasmin Flemming“. Nach fast zehn Jahren wird Janina noch im Sommer 2017 aus der Serie aussteigen und sich neuen Projekten widmen. Hierzu hat RTL nun ein Statement abgegeben: 

„Janina Uhse dreht weiterhin für GZSZ und ist in der Serie zunächst noch bis Sommer 2017 zu sehen. Unsere Autoren haben dazu eine große Geschichte geschrieben, die nun startet und bis weit nach dem Jubiläum am 17. Mai die Zuschauer bewegen und mitreißen wird. ‚Jasmin‘ wird keinen Serientod sterben – ein Wiedersehen mit ihr in der Besetzung von Janina Uhse ist somit nicht nur gewünscht, sondern durchaus sehr gut vorstellbar.“ 

Für viele Fans ist das wohl nur ein schwacher Trost, aber vielleicht kommt „Jasmin Flemming“ ja eines Tages wirklich zurück.

Wie es bei GZSZ weitergeht, erfahrt ihr immer werktags ab 19.40 Uhr bei RTL