• Home
  • Stars
  • Gigi Hadid soll US-„Bachelorette“-Kandidaten daten

Gigi Hadid soll US-„Bachelorette“-Kandidaten daten

Gigi Hadid zeigt sich super schlankch super schlank

6. August 2019 - 10:25 Uhr / Kathy Yaruchyk

Model Gigi Hadid wurde bei einem ganz besonderen Date gesichtet. Sie soll sich in New York mit dem ehemaligen „Bachelorette“-Teilnehmer Tyler Cameron getroffen haben. Das Pikante: Dieser soll parallel die „Bachelorette“ Hannah Brown treffen.

Ist Gigi Hadid (24) etwa wieder verliebt? Das Topmodel soll einen „Bachelorette“-Teilnehmer daten. Tyler Cameron (26) war dieses Jahr Kandidat in der US-Version. „E! News“ liegen nun Fotos vor, die zeigen, wie Gigi und Tyler gemeinsam ein Lokal verlassen. Anschließend sollen sie zum Apartment des Models gefahren sein.

Gigi Hadid soll US-„Bachelorette“-Kandidaten Tyler Cameron daten

Bereits vor wenigen Wochen brodelte die Gerüchteküche, nachdem sich Gigi Hadid und „Bachelorette“ Tyler Cameron gegenseitig auf Instagram folgten. Mehrere Jahre führte Gigi zuvor eine On-Off-Beziehung mit dem Sänger Zayn Malik (26). Fans hoffen immer wieder auf ein Liebes-Comeback, doch dem könnte Tyler Cameron nun einen Strich durch die Rechnung machen.

Erst vor wenigen Tagen fragte US-„Bachelorette“ Hannah Brown (24) den Schönling nach einer zweiten Chance, nachdem die Beziehung zu dem eigentlichen Sieger Jed Wyatt gescheitert war. Nach dem US-„Bachelorette“-Finale kam es zu einer Eskalation, nachdem bekannt geworden war, dass der Gewinner beim Einzug in die „Bachelorette“-Villa eine Freundin gehabt haben soll.

Im Finale entschied sich US-„Bachelorette“ Hannah Brown für Kandidat Jed Wyatt

Im Finale entschied sich US-„Bachelorette“ Hannah Brown für Kandidat Jed Wyatt

Gegenüber dem „People“-Magazin bestätigte Hannah ein Treffen zwischen ihr und Tyler Cameron. „Daten“ könne man dies aber noch nicht nennen. Vielleicht sieht das bei Gigi Hadid und Tyler Cameron ja schon bald ganz anders aus...