Wie steht sie dazu?

Geschwisterchen für Leon: Anna Heiser spricht über weiteren Nachwuchs

Anna Heiser spricht jetzt über weiteren Nachwuchs 

Erst im Januar wurden die TV-Stars Anna und Gerald Heiser Eltern eines Sohnes. Doch könnte sich die frischgebackene Mama jetzt schon weiteren Nachwuchs vorstellen?

Ihr Sohn Leon hält Anna (31) und Gerald Heiser (36) gerade ordentlich auf Trab. Trotzdem findet die Auswanderin auch ab und an Zeit, ihre Follower mit Neuigkeiten zu versorgen oder deren Fragen zu beantworten.

In einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram verrät Anna einige Details zu ihrem Familienleben. Darin wollen User unter anderem wissen, wie es mit der Familienplanung aussieht. Bekommt der kleine Leon vielleicht bald noch ein Geschwisterchen?

Anna Heiser über weiteren Nachwuchs: „Wir werden auf jeden Fall daran arbeiten“

Anna Heiser sagt dazu: „Wir werden auf jeden Fall daran arbeiten, aber wie man weiß, es ist nicht immer einfach, Kinder zu bekommen.“ Sie wünsche sich auf jeden Fall noch ein weiteres Kind, doch noch mehr Nachwuchs schließe sie nicht aus. Wie Anna verrät, hat sie selbst eine Schwester. Wohl auch aus dieser Erfahrung möchte sie, dass Leon einen Bruder oder eine Schwester bekommt.

Auch in welchen Sprachen der Kleine erzogen wird, erzählt die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin: „Leon wächst viersprachig auf. Deutsch, Polnisch, Afrikaans, Englisch.“ Allerdings gibt es bei so vielen Sprachen die ein oder anderen Hürden. „Ich spreche Polnisch mit Leon. Manchmal vergesse ich die Sprache zu switchen und spreche mit Gerald Polnisch. Er versteht leider nicht viel, versucht es aber zu lernen“, sagt sie.

Zusätzlich zu eigenen Kindern hat Anna, die kürzlich oben ohne posierte, auch noch einen weiteren Traum. Sie wolle irgendwann ein Kinderheim gründen. Gerade hat sie jedoch mit Leon erst einmal alle Hände voll zu tun, wie Anna Heiser immer wieder auf Instagram zeigt.