• Home
  • Stars
  • „Fahrt zur Hölle“: Danni Büchner platzt der Kragen

„Fahrt zur Hölle“: Danni Büchner platzt der Kragen

Jens und Daniela Büchner wollen auf Mallorca ein Café eröffnen

Es ist eine sehr schwere Zeit für die Büchners: Jens Büchner hat seit Monaten mit seiner Gesundheit zu kämpfen und liegt wieder im Krankenhaus. Nun bekommt seine Frau Danni jedoch im Netz Kritik und rastet deswegen aus.

Die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer Jens Büchner (49) und Daniela Büchner (40) haben schon in den letzten Monaten mit vielen Problemen kämpfen müssen: Bei Jens wurden neulich von den Ärzten Magengeschwüre diagnostiziert und ihr Café „Faneteria“ hätte die Malle-Stars fast ruiniert.

Daniela Büchner wehrt sich gegen Hater-Kommentare

Via Instagram berichtete Daniela Büchner von den gesundheitlichen Beschwerden und dem Zustand ihres Mannes, der erneut im Krankenhaus liegt. Doch sie scheint deswegen mit viel Gegenwind fertigwerden zu müssen und ihr platzt darauf endgültig der Kragen. 

Jens Ehefrau wehrt sich gegen die beleidigenden Kommentare im Netz mit deutlichen Worten. Was Danni ihren Hatern in ihrer Instagram-Story zu sagen hat, könnt ihr im Video sehen.