• Home
  • Stars
  • Es wird ernst: Sarah besucht mit Familie Fußballspiel ihres Freundes

Es wird ernst: Sarah besucht mit Familie Fußballspiel ihres Freundes

Sarah Lombardi und Julian Büscher
24. Februar 2020 - 12:30 Uhr / Andreas Biller

Sarah Lombardi scheint es richtig ernst mit ihrem neuen Freund zu sein. Die Sängerin besuchte am Wochenende ein Fußballspiel ihres Freundes Julian Büscher. Dazu nahm sie auch ihre Familie mit.

Erst vor wenigen Tagen machte Sarah Lombardi (27) ihre Beziehung zu dem Fußballer Julian Büscher (26) offiziell. Sie besuchte ihn bei einem Spiel und es gab sogar einen Kuss am Spielfeldrand, wozu sich auch bereits ihr Ex äußerte.

Sarah Lombardi besucht erneut Spiel ihres Freundes

Es scheint ihr ernst zu sein, denn zu einem Fußballmatch am Samstag brachte sie gleich ihre Familie mit. Mit dabei waren Sarahs Mama, ihr Bruder und Sohn Alessio. Die Family feuerte den Spieler des Viertligisten TuS Haltern am See an.

Mit einem breiten Grinsen plauderte Sarah mit ihrem Liebsten von der Tribüne aus und blickte ihm schmachtend hinterher, als dieser wieder zu seinen Teamkollegen auf den Platz eilte. Seine Freundin dürfte Julian Büscher ein angenehmer Trost gewesen sein, nachdem die U23 des 1 FC Köln in letzter Sekunde den Gegentreffer zum 1:1 Ausgleich gemacht hatte.

In dicker Winterjacke gekleidet verfolgte Sarah gebannt das Spiel ihres neuen Partners. Auf ihrem Instagram-Kanal postete die Sängerin bisher zwar noch keine öffentliche Liebesbekundung, doch ihrem Engagement beim Anfeuern nach zu urteilen, scheint es ihr und ihrem Julian ernst zu sein.

Vielleicht folgen ja schon bald weitere Pärchen-Bilder von Sarah Lombardi und ihrem Neuen.