• Home
  • Stars
  • Erste Details über Jasmin Tawil und ihr Baby

Erste Details über Jasmin Tawil und ihr Baby

Jasmin Tawil und ihr Sohn
9. September 2019 - 10:31 Uhr / Katja Papelitzky

Jasmin Tawil sorgte für Beunruhigung bei ihrer Familie und Freunden, indem sie für einige Zeit aus der Öffentlichkeit abtauchte. Doch nun die freudige Überraschung: Der ehemaligen GZSZ-Darstellerin geht es gut, sie ist sogar Mutter geworden. 

Jasmin Tawil (37) zog sich vor einigen Monaten aus der Öffentlichkeit zurück. Laut „Bild“ wusste nicht einmal Jasmin Tawils Vater Michael Weber, wo sie war. Am Wochenende meldete sich der ehemalige GZSZ-Star mit einer mega Überraschung zurück: Jasmin ist Mutter geworden.

Sie teilt einen süßen Schnappschuss von sich und ihrem Kind auf Instagram und schreibt Folgendes: „Wenn das Glück Dich trifft“. Jasmin Tawil verrät der „Bild“, dass ihr kleiner Sprössling ein Junge ist. Er soll den Namen Ocean Malik tragen, verrät Jasmins Vater. Der Vater des Kindes ist angeblich ein brasilianischer Musiker. 

Jasmin Tawil erhält große Unterstützung von ihrem Vater

Die Ex-Frau von Sänger Adel Tawil habe nun auch wieder Kontakt zu ihrem Vater. „Ich kümmere mich jetzt um ihre Angelegenheiten. [...] Es liegen mehrere TV-Projekte und ein Buch-Angebot vor. Das Verhältnis zwischen meiner Tochter und mir war lange angespannt, auch wegen ihrer Beziehung zu Adel Tawil. Ich fand, dass ihr die Beziehung nicht guttat“, so Michael Weber zur „Bild“. Jasmin soll derzeit auf Hawaii leben, wie RTL berichtet.