• Home
  • Stars
  • DSDS-Marie: So tickt Deutschlands neuer Superstar
14. Mai 2018 - 15:30 Uhr / Lara Graff
Über ihren Lieblingsjuror, die Liveshows uvm.

DSDS-Marie: So tickt Deutschlands neuer Superstar

DSDS-Marie, Marie Wegener

DSDS-Marie ist Deutschlands neuer Superstar

DSDS-Marie ist nicht nur die jüngste Gewinnerin der Castingshow aller Zeiten, sondern schwebt jetzt schon auf Erfolgskurs! Wir haben Marie für euch interviewt. Erfahrt hier alles über die DSDS-Gewinnerin von 2018.

Am 5. Mai wurde der DSDS-Gewinner 2018 gekürt und die 16-jährige Marie Wegener konnte sich den Sieg sichern. Seither schwebt DSDS-Marie auf einer Erfolgswelle: Ihre Debüt-Single „Königlich“ stieg auf Platz drei der deutschen Charts ein und nun erschien auch das Video zum Song. Im Interview mit „Promipool“ sprach Marie über ihre Zeit bei DSDS.

Marie Wegener: Die DSDS-Siegerin bei ihrem Auftritt in der Finalshow

DSDS: konnte sich die Castingshow im Quotenvergleich gegen „Willkommen bei Carmen Nebel“ durchsetzen?

Hallo Marie, was waren deine Highlights bei DSDS?

Marie Wegener: Ein großes Highlight war für mich auf jeden Fall der Moment, als ich beim Casting zum ersten Mal die Jury gesehen habe. Auch die Zeit in Südafrika fand ich sehr beeindruckend, dort vor den Einheimischen zu singen war toll. Und es hat natürlich mega Spaß gemacht den Song „Königlich“ von Dieter zu singen.

Wie war für dich die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen?

Die Zusammenarbeit war echt interessant. Ich war schon echt etwas nervös, als ich mit ihm Studio stand. Aber es macht mir unglaublich viel Spaß mit ihm!

Welche war deine Lieblingsperformance bei den DSDS-Liveshows?

Am meisten Spaß gemacht hat mir die „I Wanna Dance With Somebody“-Nummer – da konnte man ordentlich abtanzen, eine echt powervolle Nummer.

Welcher der Juroren konnte dir bei DSDS am meisten helfen?

Mit Caro habe ich mich richtig gut verstanden, sie hat mir auch hinter den Kulissen Tipps gegeben, dass ich immer locker bleiben und mir den Druck nehmen soll.  

Marie Wegener performt ihren Sieger-Song „Königlich“ beim Finale von DSDS 2018

Marie Wegener ist Deutschlands jüngster „Superstar“ aller Zeiten

In welchem Moment wurde dir klar, dass du eine Chance hast, bei DSDS zu gewinnen?

Man weiß eigentlich nie, wo man steht, weil der Zuschauer ja entscheidet und man nicht weiß, wie der Zuschauer über einen denkt. Deswegen war mir das bis zur letzten Sekunde nicht klar.

Mit deinen 16 Jahren warst du die jüngste Teilnehmerin. Hast du dich dadurch benachteiligt gefühlt?

Ich hatte ja meine Familie ständig um mich, von daher habe ich mir da keine Gedanken gemacht. Ich bin aber froh, dass ich mit 16 Jahren dabei sein durfte, es war eine tolle Zeit und ich habe tolle Erfahrungen sammeln dürfen!

DSDS: Kann Marie Wegener im Finale überzeugen?

DSDS: Kann Marie Wegener im Finale überzeugen?

Wie würdest du den „Marie-Sound“ beschreiben?

Das ist schwer zu sagen, ich singe einfach wie ich singe (lacht). Ich denke aber, ich habe eine sehr gefühlvolle Stimme. Ich werde auf jeden Fall weiter deutsch singen.

Vielen Dank für das Gespräch!

Das Video zu Marie Wegeners Hit „Königlich“ gibt es hier: