• Home
  • Stars
  • Demi Lovatos Mutter spricht über Überdosis ihrer Tochter

Demi Lovatos Mutter spricht über Überdosis ihrer Tochter

Demi Lovato und Mutter Dianna De La Garza bei ihrer Buchvorstellung

Keine Mutter der Welt will ihr eigenes Kind begraben. Für Dianna De La Garza, Demi Lovatos Mama, wurde dieser Albtraum fast Realität. In einem Interview hat sich die Mutter der erfolgreichen Sängerin jetzt zur Überdosis ihrer Tochter geäußert.

Demi Lovato (26) ist scheinbar endlich auf dem Weg der Besserung. Nachdem sie vor einigen Monaten beinahe an einer Überdosis gestorben ist - ihr Bodyguard rettete ihr das Leben - befindet sie sich nun im Entzug. Eine, die Demis Leiden hautnah miterlebt hat, ist Demi Lovatos Mutter Dianna De La Garza (56).

Demi Lovatos Mutter spricht über traumatischen Vorfall

Dianna De La Garza hat sich nun in einem Interview zu der Überdosis ihrer Tochter geäußert. Dabei erklärt sie unter anderen, kaum darüber sprechen zu können, ohne dass sie das Zittern anfängt. Der tragische Absturz des einstigen Kinderstars hat sie verständlicherweise sehr mitgenommen.

Was Demi Lovatos Mutter noch zu der tragischen Geschichte erzählte und was ihrer Meinung nach Demi besonders geholfen hat, erfahrt ihr im Video.