Der „Henry“-Darsteller

Das macht „Sturm der Liebe“-Star Patrick Dollmann seit dem Serien-Aus

Patrick Dollmann war bei „Sturm der Liebe“ zu sehen

Hach, wie viele „Sturm der Liebe“-Zuschauer vermissen nicht „Henry“-Darsteller Patrick Dollmann? Er war einer der Fanlieblinge der Telenovela. Doch was macht der Schauspieler eigentlich heute?

In der 15. Staffel von „Sturm der Liebe“ spielte Patrick Dollmann Tierarzt „Henry“. Während er zunächst noch für „Denise“ schwärmte, bildete er später mit „Jessica“ eines der Lieblingspärchen der Fans. 

Anfang 2020 verließ er die Serie schließlich nach der TV-Hochzeit mit „Jessica“. Eine Rückkehr an den „Fürstenhof“ wäre damit ja nicht ausgeschlossen. Bis es möglicherweise so weit ist, fragen wir uns: Was macht Patrick Dollmann eigentlich momentan?

Nach „Sturm der Liebe“: Das macht Patrick Dollmann heute

Auch nach „Sturm der Liebe“ bleibt Patrick Dollmann dem Schauspiel treu. So spielte er unter anderem im Theaterstück „2 Zimmer, Küche...Bombe“ mit. Außerdem war er im TV in der Serie „Ausgerechnet ich“ zu sehen.

Neben der Schauspielerei hat sich Patrick auch in ein anderes Berufsfeld vorgewagt. Inzwischen ist er nämlich auch als Fotograf tätig und präsentiert seine Schnappschüsse auf Instagram. Auch seine ehemaligen „Sturm der Liebe“-Co-Stars Jenny Löffler und Julian Schneider posierten schon vor seiner Linse.

Wir sind gespannt, was wir noch alles von Patrick Dollmann hören werden.