• Claudia Schmutzlers Sohn ist noch nicht volljährig
  • Die „Soko Wismar“-Schauspielerin hat zwei Kinder
  • Ihre Tochter dagegen steht selbst im Rampenlicht

Claudia Schmutzlers (55) Sohn heißt Constantin und ist 17 Jahre alt. Die Schauspielerin teilte erst im Januar süße Geburtstagsgrüße anlässlich seines Geburtstages. Der Nachwuchs der „SOKO Wismar“-Darstellerin ist damit fast erwachsen und schlägt längst eigene Wege ein.  

Ob ihr Sohn sich ein Beispiel an seiner Mama nimmt und selbst in das Schauspielgeschäft tritt, bleibt noch abzuwarten.

Claudia Schmutzlers Tochter ist Charley Ann Schmutzler, die selbst kleinere Rollen als Schauspielerin hatte.   Charley Anns Leidenschaft liegt außerdem in der Musik, die Sängerin ging 2014 als Siegerin von „The Voice of Germany“ hervor.  

Pinterest
Schauspielerin Claudia Schmutzler mit ihrem Lebensgefährten Sönke Schnitzer

Claudia Schmutzlers Sohn und ihr Lebensgefährte verstehen sich gut

Claudia Schmutzlers Sohn und ihre Tochter haben unterschiedliche Väter; mit beiden ist die „Rote Rosen”-Bekanntheit nicht mehr liiert. Claudia Schmutzler ist heute mit ihrem Schauspielkollegen Sönke Schnitzer glücklich.  

Der Lebensgefährte der Schauspielerin sieht es gelassen, dass seine Partnerin zwei fast erwachsene Kinder hat. Gott sei Dank sagen sie nicht Papa, sondern Alter zu mir“, scherzte er in einem Gespräch mit der „Bild“-Zeitung. Die beiden sind seit 2016 ein Paar.  

Hier ist Claudia Schmutzlers Sohn zu sehen

Claudia Schmutzlers Sohn Constantin ist auf manchen Beiträgen seiner Mama auf Social Media zu sehen. Abgesehen davon hält die Schauspielerin ihr Familienleben eher privat. Claudia Schmutzler lebt in Berlin und arbeitet nach wie vor als Schauspielerin.  

Bis 2020 spielte sie als „Astrid Richter“ eine Hauptrolle in der Soap „Rote Rosen“. Claudia Schmutzler ist nicht nur in Filmen und Serien im TV zu sehen, sondern auch als Theaterschauspielerin erfolgreich. Wir sind gespannt, ob auch Claudia Schmutzlers Sohn ihr in die Fußstapfen folgt.

Auch interessant: