• Bruce Willis hat privat sein Glück gefunden
  • Wir stellen euch Bruce Willis Frau Emma vor

Bruce Willis (67) war seit den achtziger Jahren einer der bekanntesten Actionstars Hollywoods. Hinter den Kameras hat er auch das große Glück gefunden. Bruce Willis' Frau ist eine wahre Schönheit. 

Bruce Willis' Frau heißt Emma Heming-Willis (43) und ist ein britisches Model. Die dunkelhaarige Schönheit hat maltesische Wurzeln. In den neunziger und frühen 2000er Jahren war sie mehrfach das Covergirl für „Elle“ und andere Zeitschriften. Außerdem modelte sie Haute-Couture-Kollektionen, unter anderem für Dior. 

Pinterest
Bruce Willis Frau Emma ist Model 

Bruce Willis' Frau Emma Heming ist zweifache Mutter

Bruce Willis und seine Frau Emma Heming lernten sich im Jahr 2005 in einem Fitnessstudio kennen und wurden zunächst nur Freunde. Zwei Jahre später hat es jedoch gefunkt und sie verliebten sich laut „W Magazine“ ineinander. Seitdem ist das Paar unzertrennlich. 2008 machten sie ihre Beziehung beim Sundance Filmfestival auf dem roten Teppich offiziell. 

Auch interessant:

Bruce Willis war zuvor bereits mit Demi Moore (59) verheiratet. Mit ihr hat der Schauspieler drei Töchter. 2009 heiratete er mit Emma Heming seine zweite Frau. Im April 2012 folgte dann die erste Tochter des Paares. 2014 bekam die Familie dann erneuten Zuwachs mit einer zweiten Tochter. 

Obwohl Emma sich bei ihrer Karriere mehr auf das Modeln konzentriert hatte, hat Bruce Willis in zwei Filmen auch schon Seite an Seite mit seiner Frau gespielt. In dem 2007 erschienen Film „Verführung einer Fremden“ hatte sie eine kleine Rolle und 2013 war sie in „R.E.D. 2“ zu sehen.

Ende März 2022 gab Bruce Willis bekannt, an der Krankheit Aphasie zu leiden und beendete seine Schauspielkarriere mit sofortiger Wirkung. In der schweren Zeit wird seine Frau Emma sicher eine große Stütze für den Schauspieler sein.