• Home
  • Stars
  • Danni Büchner und Ennesto Monté: So denkt er über Hochzeit und weitere Kinder

Danni Büchner und Ennesto Monté: So denkt er über Hochzeit und weitere Kinder

Danni Büchner und Ennesto Monté
1. Dezember 2020 - 11:00 Uhr / Lisa Jakobs

Nach fast zwei Jahren als alleinerziehende Single-Mutter hat Danni Büchner nach dem Tod ihres Mannes Jens Büchner endlich wieder das Glück gefunden. Gemeinsam mit Ennesto Monté blickt sie in die Zukunft – ob weitere Kinder und eine Hochzeit da Platz haben, erfahrt ihr hier.

Als Danni Büchner im November ihre Beziehung zu Ennesto Monté bekanntgab, war das eine Überraschung für viele. Nach dem Tod ihres Ehemannes Jens Büchner im Jahr 2018 war Danni Single und alleinerziehende Mutter von fünf Kindern auf Mallorca. Doch das hat sich mit dem neuen Mann an ihrer Seite jetzt geändert.

Danni Büchner und Ennesto Monté blicken in die Zukunft

Aus einer langjährigen Freundschaft zwischen Danni Büchner und Ennesto Monté wurde Liebe. Trotz aller Kritik an der neuen Liebe, scheinen die beiden glücklich. In einer neuen Folge der Serie „Goodbye Deutschland“ besucht Ennesto Danni und ihre Kinder. Ein großer Schritt für die ganze Familie.

Auch wenn es zwischen den beiden ziemlich gut läuft - sie wollen es trotzdem langsam angehen. Was Ennesto Monté über eine Hochzeit und gemeinsame Kinder mit Danni Büchner denkt, erfahrt ihr im Video. Als Gast beim 16. Geburtstag von Dannis Tochter Jada konnte Ennesto auf jeden Fall schon bei der Familie punkten.