Star-Profil

Claudelle Deckert

Claudelle Deckert ist seit 2001 bei „Unter Uns“ zu sehen
Claudelle Deckert ist seit 2001 bei „Unter Uns“ zu sehen

Claudelle Deckert ist ein echtes Serien-Urgestein. Seit 2001 ist die Schauspielerin bei „Unter uns“ zu sehen. Claudelle Deckerts Tochter Romy Deckert stammt aus ihrer Ehe mit dem verstorbenen Fotografen Tom Lemke.

Claudelle Decker ist eine der beliebtesten und erfahrensten Seriendarstellerinnen Deutschlands. Die Schauspielerin spielt seit 2001 die Rolle der Rechtsanwältin „Eva Wagner“ im Erfolgsformat „Unter uns“. Sie musste als ihre Figur schon so einiges durchmachen, bleibt jedoch eine Konstante in der Daily.

Claudelle Deckert im Dschungelcamp

Nicht nur bei „Unter Uns“, auch in einem anderen RTL-Format zeigte die Schauspielerin Durchhaltevermögen: Claudelle Deckerts Dschungelcamp-Teilnahme wurde von vielen zwar belächelt, doch die Anstrengungen der Schauspielerin waren nicht umsonst. Sie wurde Dritte.

Claudelle Deckert: Mann und Tochter

Claudelle Deckert und Mann Oliver sind seit Mai 2013 miteinander verheiratet. Sie gaben sich in einer Zeremonie in Las Vegas das Jawort. „Es war eine fröhliche und sehr abwechslungsreiche Hochzeit“, ließ Claudelle verlauten. Mehr wollte sie zum Schutz ihres Privatlebens aber nicht sagen.

Claudelle Deckert spielt die Rolle der "Eva Wagner" bei "Unter uns"

Aus einer früheren Beziehung hat Claudelle Deckert Tochter Romy, die 1997 geboren wurde. Der Vater Romys ist der 2017 verstorbene Fotograf Tom Lemke, mit dem Claudelle in den Neunzigern liiert war.

Witizges Wissen:

  • Claudelle Deckert ist auch Autorin, sie verfasst unter anderem ein Ratgeberbuch für vegetarische und vegane Rezepte.