• Home
  • Stars
  • Charlie Sheen und Jon Cryer trauern um Conchata Ferrell

Charlie Sheen und Jon Cryer trauern um Conchata Ferrell

Charlie Sheen und Jon Cryer
14. Oktober 2020 - 10:02 Uhr / Kathy Yaruchyk

Am Dienstag teilten die „Two and a Half Men“-Stars Charlie Sheen und Jon Cryer ihre Erinnerungen an Conchata Ferrell in den sozialen Medien. Sheen schrieb einen kurzen, aber rührenden Tweet, in welchem er sich liebevoll an seine Kollegin erinnerte, während Cryer den Moment beschrieb, als sie sich zum ersten Mal trafen.

Charlie Sheen (55) und Jon Cryer (55) haben der verstorbene Conchata Ferrell (†77) durch rührende Beiträge in den sozialen Medien Tribut gezollt. Zusammen waren sie über Jahre in der beliebten Sitcom „Two and a Half Men“ zu sehen.

Charlie Sheen: „Ein schockierender und schmerzlicher Verlust“

Charlie Sheens Erinnerungs-Tweet an Conchata Ferell ist kurz, aber sehr rührend. Der Schauspieler schreibt auf Twitter: „Ein absoluter Liebling, ein Vollprofi, eine echte Freundin, ein schockierender und schmerzhafter Verlust.

Jon Cryer: Erinnerung an erstes Treffen mit Conchata Ferrell

Jon Cryer vergleicht die Schauspielerin auf Social Media mit ihrer Rolle der Haushälterin „Berta“, wobei er erklärt, wie sehr sich Conchata von ihrem Charakter unterschied. „Sie war ein schöner Mensch“, twittert er. „‚Bertas‘ schroffes Äußeres war eine Erfindung der Schriftsteller. Die Wärme und Verletzlichkeit von Chatty waren ihre wahren Stärken. Ich weine um die Frau, die ich vermissen werde, und um die Freude, die sie so vielen gebracht hat.

Der Schauspieler vertieft den Gedanken, indem er die Erinnerung an seine erste Begegnung mit Ferrell teilt. „Ich erinnere mich an ihren ersten Tag bei 'Two and a Half Men‘. Es war unsere zweite Episode und ich fühlte mich so glücklich, dass die Serienmacher sie für die Sitcom gecastet haben. Ich schwärmte vor ihr darüber, dass ich ein großer Fan bin, und sie wollte es einfach nicht glauben.“

Im Juli kam Conchata Ferrell in die Langzeitpflege, nachdem sie einen Herzinfarkt erlitten hatte. Am 12. Oktober verstarb die Schauspielerin im Alter von 77 Jahren.