Star-Profil

Bill Kaulitz

Bill Kaulitz bei der Aufzeichnung von Markus Lanz' Talkshow

Bill Kaulitz bei der Aufzeichnung von Markus Lanz' Talkshow

Bill Kaulitz wurde als Tokio-Hotel-Sänger weltberühmt. Die Gruppe des Teenie-Schwarms aus Magdeburg eroberte den ganzen Planeten und machte ihn, seinen Bruder Tom und die Bandkollegen Georg und Gustav zu Weltstars. 

Bill Kaulitz fing bereits im zarten Alter von sieben Jahren an, Musik zu machen. Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Tom Kaulitz wuchs er in Leipzig auf, bis sich ihre Eltern trennten. Dann zogen sie mit Mutter Simone in die Nähe von Magdeburg, wo sie auch ihre Bandkollegen kennenlernten.

Die Band Tokio Hotel im Oktober 2014

Nach einem Auftritt bei „Star Search“, wo Bill im Achtelfinale rausflog, bemerkte ein Manager den damals 14-Jährigen und nahm die ganze Band unter Vertrag. Es folgte „Schrei“, „Durch den Monsum“ und die Karriere einer deutschen Band, die einzigartig ist.

Bill Kaulitz‘ Style

Bill Kaulitz ist als Frontmann und Sänger von Tokio Hotel der Eyecatcher der Band. Auch wenn sein Bruder Tom Kaulitz ein Frauenschwarm ist, lag das Hauptaugenmerk stets auf Bill, woran wohl auch sein außergewöhnlicher Style schuld ist. Bill trägt androgyne Klamotten, schminkt sich und färbt sich die Haare pechschwarz.

Während seiner gesamten Karriere wurde daher auch über eine mögliche Homosexualität Bill Kaulitz‘ spekuliert. Derartige Behauptungen und Gerüchte wies der Sänger allerdings immer wieder zurück.

Bill Kaulitz und Tom Kaulitz

Bill Kaulitz und Tom Kaulitz  sind nicht nur Zwillingsbrüder, sondern auch beste Freunde. Die Musiker sind unzertrennlich und machen dies immer wieder in Interviews klar. Sie wohnen auch zusammen in einer Villa in Los Angeles, wohin sie gezogen sind, nachdem das Fanaufkommen in Deutschland zu viel für sie wurde.

Witziges Wissen: