• Home
  • Stars
  • „Bauer sucht Frau“-Iris postet Retro-Pic: So sah sie in jungen Jahren aus

„Bauer sucht Frau“-Iris postet Retro-Pic: So sah sie in jungen Jahren aus

„Bauer sucht Frau“-Star Iris Abel zeigt sich glücklich auf Instagram
27. Juli 2019 - 15:27 Uhr / Fiona Habersack

2011 fand Iris Abel bei „Bauer sucht Frau“ mit dem „sanften Schweinebauern“ Uwe ihre große Liebe. Seither war Iris immer wieder im TV zu sehen und ist auch in den sozialen Medien aktiv. Mit ihren Fans teilt sie dort ein Retro-Foto und zeigt, wie sie früher aussah. 

Na, hättet ihr sie sofort erkannt? Ex-„Bauer sucht Frau“-Kandidatin Iris Abel (51) überraschte ihre Fans auf Instagram kürzlich mit einigen Fotos von früher. Darauf ist die gelernte Bäckerin im eleganten Abendkleid, ganz bequem in Jeans und Shirt und zuletzt im sportlichen Reiter-Outfit zu sehen.

Mit dem Beitrag will Iris aber nicht nur ihre Fans unterhalten, vielmehr steckt eine Motivation für sich selbst hinter dem Retro-Pic. Der „Bauer sucht Frau“-Star möchte zurück zu alter Form und hat es sich zum Ziel gesetzt, einiges an Gewicht zu verlieren. 

„Bauer sucht Frau“-Iris möchte mit dem Magenband abnehmen 

Das schwarze Kleid hab ich noch... Ende des Jahres vergleichen wir dann mal damals und heute. Drückt mir die Daumen“, schreibt Iris unter den Beitrag. Anfang Juni unterzog sich Iris Abel einer Magenverkleinerung. Sie hatte sich zum Ziel genommen, 50 Kilo abzunehmen und ging zur Ernährungsberatung, wo ihr geraten wurde, sich ein Magenband einsetzen zu lassen. 

Lange hatte die 51-Jährige über diesen Schritt nachgedacht. Bereits bei ihrer Teilnahme im „Sommerhaus der Stars“ 2018 sprach die Frau von „Bauer sucht Frau“-Uwe über ihre geplante OP. Einige Monate Später fiel dann die Entscheidung. Von ihrem Mann Uwe (49) wurde Iris dabei liebevoll unterstützt.