• Home
  • Stars
  • „Bachelorette“-Nadine Klein ist frisch verliebt

„Bachelorette“-Nadine Klein ist frisch verliebt

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein ist von dem neuen „Bachelor“ Andrej Mangold angetan 
20. Mai 2019 - 13:32 Uhr / Nadine Miller

Sie waren das Paar der letzten „Bachelorette“-Staffel: Nadine Klein und Alex Hindersmann fanden im Finale ihr Glück. Doch nur wenige Wochen danach war Schluss zwischen den beiden. Nun ist Nadine Klein offenbar wieder frisch verliebt.

Nadine Klein (33) und Alex Hindersmann (29) kamen letztes Jahr durch die RTL-Show „Die Bachelorette“ zusammen. Doch ihre Beziehung hielt nicht lange an, bereits Anfang November 2018 trennten sich die beiden.

Nadine Klein ist wieder verliebt

Nun soll die Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein wieder verliebt sein: Mit einem Bild auf Instagram macht sie deutlich, dass sie wieder vergeben ist. Auf dem Foto schauen sich die Ex-„Bachelorette“ und ein Mann mit blonden Haaren tief in die Augen, beide strahlen dabei um die Wette.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

♥️

Ein Beitrag geteilt von NADINE KLEIN (@nadine.kln) am

Der neue Mann an Nadines Seite soll laut RTL Tim Nicolas heißen und aus Berlin kommen. Viel mehr ist allerdings noch nicht über den neuen Freund der hübschen Blondine bekannt.

Noch vor einigen Monaten sah es danach aus, als ob Alex Hindersmann und Nadine Klein als Paar nochmal eine Chance haben könnten. Zumindest hatte Alex in einem Interview gesagt, dass er weiterhin um das Herz von Nadine kämpfen wolle.

Kurz nach dem Beziehungs-Aus wurden nämlich Gerüchte laut, dass Alex eine Affäre gehabt haben soll. Der Grund: Er postete kurz nach dem Bekanntwerden der Trennung ein Bild der GNTM-Kandidatin Gerda auf Instagram.