• Home
  • Stars
  • Anna Heiser über das „Sommerhaus“: „Jetzt brauchen wir psychologische Unterstützung“

Anna Heiser über das „Sommerhaus“: „Jetzt brauchen wir psychologische Unterstützung“

Anna Heiser ist seit „Bauer sucht Frau“ eine kleine Berühmtheit im Netz
28. August 2019 - 13:28 Uhr / Fiona Habersack

„Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL sorgte am Dienstag für Schlagzeilen: In der Show wurde gestritten, geschrien und fast kam es sogar zu Hangreiflichkeiten. Nun hat sich auch die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin Anna Heiser zum „Sommerhaus“ 2019 geäußert.

Was möchte uns Anna Heiser (29) mitteilen? Die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin postete in ihrer Instagram-Story einige Sätze über das „Sommerhaus der Stars“. Die Frau von Gerald Heiser (34) scheint von der RTL-Sendung irritiert zu sein. 

Anna Heiser äußert sich zum „Sommerhaus der Stars“ 

Was habt ihr mit uns gemacht?“, schreibt Anna Heiser und fügt hinzu: „Jetzt brauchen wir psychologische Unterstützung.“ Was genau sie mit ihrer Story meint, erklärt der TV-Star nicht. Höchstwahrscheinlich bezieht sich Anna Heiser jedoch auf den Streit zwischen Johannes Haller (31) und Willi Herren (44).   

Von der letzten Entscheidung in der Sendung scheint sie nicht sonderlich begeistert zu sein. Dass Yeliz Koc (25) und Johannes Haller beim „Sommerhaus der Stars“ raus sind, kann Anna nämlich nicht nachvollziehen. 

Der „Bauer sucht Frau“-Star scheint enttäuscht darüber und schreibt auf Instagram: „Wir hätten euch den Gewinn aus ganzem Herzen gegönnt!