Star-Profil

Amy Winehouse

Amy Winehouse verstarb im Alter von 27 Jahren
Infobox
Vorname
Amy Jade
Bekannt als
Sängerin
Geburtstag
14. 9. 1983.
Todestag
23. 7. 2011.
Größe
1,59 m
Nachname
Winehouse
Sternzeichen
Jungfrau
Ähnliche Stars
Madonna, Whitney Houston

Amy Winehouse war eine britische Sängerin und Songwriterin, die dafür bekannt war, in Genres wie Jazz, R&B, Soul und Ska zu experimentieren. Amy hatte Hits wie „Back to Black“, „Rehab“ und „You Know I'm No Good“. Sie gewann fünf Grammy Awards. Im Jahr 2011 starb Amy an einer Alkoholvergiftung.

Amy Winehouse' Karriere

Amy Jade Winehouse wurde am 14. September 1983 in London, England, geboren. Amy veröffentlichte 2003 ihr Debütalbum „Frank“, das gut ankam und Nominierungen für den Mercury Prize und die BRIT Awards erhielt.

Ihr internationaler Erfolg kam jedoch mit ihrem zweiten Studioalbum „Back to Black“, mit dem sie in Großbritannien die Spitze der Charts erreichte und dank Songs wie „Back to Black“, „Rehab“ oder „You Know I'm No Good“ kommerziell und bei den Kritikern Erfolg hatte.

Dank dieses Materials gewann Amy auch Preise wie die BRIT Awards, Mercury Awards oder die MTV Europe Music Awards. Im Februar 2008 gewann Amy fünf der sechs Grammy Awards, für die sie nominiert war, und siegte in Kategorien wie „Record of the Year“, „Song of the Year“ und „Best New Artist“.

Obwohl sie nur eine kurze Karriere hatte, wurde Amy von vielen Künstlern als großer Einfluss angesehen, darunter Adele, Lady Gaga, Bruno Mars, Lana Del Rey, Sam Smith und Billie Eilish.

Der tragische Tod von Amy Winehouse

Im Laufe ihres Lebens und ihrer künstlerischen Karriere hatte Amy mehrere rechtliche Probleme, außerdem hatte sie mit Drogen- und Alkoholsucht zu kämpfen, was dazu führte, dass sie seit 2007 im Mittelpunkt des Medieninteresses stand.

Am 23. Juli 2011 wurde Amy im Alter von 27 Jahren tot in ihrer Wohnung in London, England, aufgefunden. Es war im Oktober desselben Jahres, als Amys Autopsie-Ergebnisse veröffentlicht wurden, in denen sich herausstellte, dass ihr Tod das Ergebnis einer hohen Alkoholaufnahme der Sängerin war.

Darüber hinaus wurden bei toxikologischen Tests keine illegalen Substanzen in ihrem Körper gefunden. Nach ihrem Tod wurde Amy in den sogenannten „Club 27“ aufgenommen und reihte sich damit in die Liste der Künstler ein, die im Alter von 27 Jahren starben, wie Brian Jones, Jimi Hendrix, Jim Morrison, Janis Joplin oder Kurt Cobain.

Witziges Wissen:

  • Ihr Hit "Rehab" entstand als Scherz, während sie mit Mark Ronson abhing.

  • Sie liebte die Girlgroups der 1960er Jahre; daraus entstand die Inspiration für ihre Frisur.

Fragen und Antworten zu Amy Winehouse

Amy Winehouse war eine britische Sängerin und Songwriterin, die dafür bekannt war, in Genres wie Jazz, R&B, Soul und Ska zu experimentieren. Amy hatte Hits wie „Back to Black“, „Rehab“ und „You Know I'm No Good“. Sie gewann fünf Grammy Awards. Im Jahr 2011 starb Amy an einer Alkoholvergiftung.
Die neuesten News zu Amy Winehouse: Tragisches Ende: Diese Stars starben an ihrer Sucht
Amy Winehouse hatte Geburtstag am 14. September 1983
Amy Winehouse ist am 23. Juli 2011 gestorben.
Amy Winehouse wurde 27 Jahre alt
Amy Winehouse war Sängerin
Amy Winehouse war 1,59 m groß
Amy Winehouse war vom Sternzeichen Jungfrau
Infobox
Vorname
Amy Jade
Bekannt als
Sängerin
Geburtstag
14. 9. 1983.
Todestag
23. 7. 2011.
Größe
1,59 m
Nachname
Winehouse
Sternzeichen
Jungfrau
Ähnliche Stars
Madonna, Whitney Houston