• Home
  • Stars
  • 5 Stars, die in Real Life ganz anders aussehen als in ihrer Rolle - Teil 2

5 Stars, die in Real Life ganz anders aussehen als in ihrer Rolle - Teil 2

Jaleel White alias „Steve Urkel“
4. August 2019 - 20:01 Uhr / Marion Wierl

Für manche Rollen werden die Stars ganz schön verändert. Die Schauspieler müssen mehrere Stunden in der Maske verbringen und sind danach kaum noch zu erkennen. Im Video seht ihr, welche Promis in echt ganz anders aussehen als in ihrer Rolle.

Wandelbarkeit gehört zu den Grundausstattungen eines erfolgreichen Schauspielers dazu. Für manche Rollen müssen sich Schauspieler auch ganz schön verändern lassen. Die Darsteller müssen dafür teils sogar mehrere Stunden in der Maske verbringen und sind danach kaum noch wiederzuerkennen.

Lena Headey in „Game of Thrones“
cer

Heute würde man von Jaleel White nicht denken, dass er mal die Rolle des „Steve Urkel“ in „Alle unter einem Dach“ verkörpert hat. Eine riesige Brille, die hochgezogene Hose mit den Trägern und Polohemden waren die Markenzeichen der Serien-Figur. Im echten Leben sieht der Schauspieler ziemlich gut aus und ist ein echter Frauenschwarm.

Auch Lena Headey, die in „Game of Thrones“ „Cersei Lannister“ spielt, sieht im normalen Leben ganz anders aus. Welche Promis in Real Life noch anders aussehen, erfahrt ihr hier.