Erwachsene Schauspieler, die Teenager spielten

18 SchauspielerInnen, die in echt viel älter als ihre Rolle waren

Die erfolgreiche, britische Schauspielerin Emilia Clarke

Manche Schauspieler haben sich so gut gehalten, dass sie wesentlich jüngere Charaktere spielen durften. Diese 18 SchauspielerInnen waren im echten Leben viel älter als die Rolle, die sie spielten.

  • Manche Schauspieler spielen wesentlich jüngere Rollen
  • Auch Tobey Maguire spielte den knapp 10 Jahre jüngeren „Peter Parker“
  • Sogar Stars an die 40 spielten Jugendliche

Einigen SchauspielerInnen sieht man ihr Alter wirklich nicht an. Deshalb bekommen sie teilweise auch noch im Erwachsenen-Alter Teenager-Rollen. Diese 18 SchauspielerInnen waren viel älter als ihre Rollen.

„Game of Thrones“: Emilia Clarke war zehn Jahre älter als ihre Rolle

Auch Emilia Clarkes berühmte Rolle „Daenerys Targaryen“ aus „Game of Thrones“ war 15 Jahre alt und somit zehn jünger als ihre Darstellerin.

Aber auch nach der erfolgreichen Serie veränderte sich die Schauspielerin. Zuletzt machte sie Schlagzeilen wegen ihrer Gewichtsabnahme.

Weitere SchauspielerInnen, die viel älter waren als ihre Rolle, seht ihr im Video.

Auch interessant: