Was wurde aus den ehemaligen Stars?

4 SchauspielerInnen, die heute in der Versenkung verschwunden sind

Amanda Bynes war um das Jahr 2002 die bestbezahlteste Kinderschauspielerin

Für SchauspielerInnen ist es sicher das größte Ziel, den großen Durchbruch in Hollywood zu schaffen. Doch was passiert danach? Nicht alle schaffen es nach dem Durchbruch, an eine erfolgreiche Karriere anknüpfen zu können. Wir stellen euch heute vier ehemalige erfolgreiche SchauspielerInnen vor, von denen man heute nichts mehr hört. 

Erinnert ihr euch noch an diese ehemaligen Stars, die wir früher geliebt haben? Damals waren sie aus dem Fernsehen nicht wegzudenken, heute hört man gar nichts mehr von ihnen.

Das wurde aus ehemaligen Kinderstars

„Randy Taylor“ alias Jonathan Taylor Thomas (39) zählte mit seinem verschmitzten Grinsen und seinen fiesen Streichen zu den Lieblingen der „Hör mal, wer da hämmert“-Fans. Nach acht Jahren verließ er den Cast der beliebten Sitcom, um sich auf seine schulische Ausbildung zu konzentrieren. Seit seinem Ausstieg bei „Hör mal, wer da hämmert“ war Jonathan mit einigen Gastauftritten in anderen TV-Serien zu sehen, darunter zum Beispiel in „Ally McBeal“, „Veronica Mars“ und „Smallville“.

Pinterest

2006 zog sich der Schauspieler jedoch zurück und war fortan nicht mehr auf dem Bildschirm zu sehen. Zwischen 2013 und 2015 tauchte Jonathan Taylor Thomas endlich wieder auf und war in einigen Folgen „Last Man Standing“ zu sehen. Seither wurde es erneut ruhig um den Schauspieler.

In „Two and a Half Men“ wurde Angus T. Jones (27) damals zum absoluten Weltstar. Als „Jake Harper“ zauberte er uns neben Charlie Sheen und John Cryer immer wieder ein Lächeln ins Gesicht. Doch was ist aus dem damals sehr beliebten Kinderstar geworden?  

Irgendwann gefiel Angus die Entwicklung seiner Rolle als „Jake“ nicht mehr. Im Jahr 2012 äußerte er sich öffentlich gegen die ganze Serie. Er sagte, dass die Serie „Dreck“ sei und er allen abraten würde, diese zu gucken. Er stieg 2014 aus und kam nur für das Serienfinale ein Jahr später zurück. Inzwischen ist er aus dem Schauspielgeschäft ausgestiegen. Der Schauspieler entschied sich für ein Studium in Colorado und engagiert sich bis heute für die World Harvest Church Outreach. Heute ist er auch optisch nicht mehr wiederzuerkennen.

Im Video seht ihr weitere Schauspieler, die mittlerweile in der Versenkung verschwunden sind.

Auch interessant: