• Vor Kurzem wurde ein erstes Bild der kleinen Lilibet veröffentlicht
  • Das zweite Foto überrascht allerdings
  • Darauf achten alle auf Meghan

Lilibet Diana feierte am 4. Juni ihren ersten Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass ließen Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) ein erstes Foto ihrer kleinen Tochter veröffentlichen. Bei diesem einen Bild blieb es nicht, denn es wurde direkt für Nachschub gesorgt. Auf einer weiteren Aufnahme fällt der Blick aber hauptsächlich auf die Zweifach-Mama.

Meghan zeigt sich auf Aufnahme mit Lilibet ganz leger

Normalerweise präsentiert sich Herzogin Meghan immer top gestylt und legt auf ihr Äußeres großen Wert. Umso erstaunlicher ist ihr Anblick auf einer neuen Aufnahme an der Seite ihrer kleinen Tochter Lilibet. Klickt euch unten zu Bild zwei, um das neue Foto von Lilibet und Meghan zu sehen.

Meghan präsentiert sich auf der schwarz-weißen Aufnahme ganz leger und verzichtet auf zu viel Make-up und pompöse Garderobe. Stattdessen trägt sie ein lockeres Oberteil und eine ebenso locker geschnittene Hose und strahlt mit einem großen Grinsen und Tochter Lilibet auf dem Arm in die Kamera. Gepostet wurden die Bilder von einem engen Freund Meghans, der scheinbar für den Geburtstag Lilibets mit seiner Familie angereist war.

Auch ohne Kleid, High Heels und zurechtgemachter Frisur macht Herzogin Meghan eine wundervolle Figur. Zuletzt zeigte sie sich super schick im weißen Ensemble an der Seite ihres Mannes Harry in London zum 70. Thronjubiläum der Queen (96). Es war das erste Mal, dass Königin Elisabeth II. ihre Urenkelin Lilibet traf.  

Auch interessant: