Sie ist noch topfit

Trotz 94: Die Queen denkt nicht daran, bald abzudanken

Königin Elisabeth denkt gar nicht daran ihren Thron abzugeben

Auch mit ihren 94 Jahren scheint Königin Elisabeth II. nicht ans Abdanken zu denken. Oft wurde spekuliert, dass sie mit ihrem 95. Geburtstag im April den Thron an ihren Sohn Prinz Charles abgeben werde, doch scheinbar will die Queen das Zepter noch etwas länger in der Hand behalten.

Ein Ende der Regierungszeit von Königin Elisabeth ll. (94) scheint noch lange nicht in Sicht. Viele rechneten damit, dass die Queen ihr Amt mit ihrem 95. Geburtstag am 21. April an den rechtmäßigen Thronfolger, ihren Sohn Prinz Charles (72) abgeben würde. Doch ein Insider der Royals ist überzeugt, dass das noch nicht der Fall sein wird, wie „People“ jetzt berichtet.

Königin Elisabeth II. ist noch nicht bereit abzudanken

Wie „People“ von einem Insider erfahren haben will, soll Königin Elisabeth gar nicht daran denken, bald abzudanken. Sie fühle sich „weiterhin diensttauglich“, auch wenn ihr 95. Geburtstag unmittelbar bevorsteht. Von jeglichen Abdankungsplänen soll keine Rede sein.

Ein Insider verriet: „Weder ihre körperliche noch ihre geistige Gesundheit lässt nach“, während eine weitere Quelle hinzufügte, dass sich die Queen „bestens“ fühle und in „guter Verfassung“ sei. Auch die regelmäßigen Ausritte der britischen Königin sollen ein Anzeichen für ihre Vitalität sein. Alles deutet also darauf hin, dass ihre Regentschaft noch über 2021 hinaus gehen wird.

Pinterest
Wird Prinz Charles der Nachfolger von Königin Elisabeth II.?

Die Zukunft für die Queen als Monarchin sieht also ziemlich gut aus. Doch was ist mit Prinz Charles? Der soll nämlich laut „Us Weekly“ „bereit sein, König zu werden“, wann immer Königin Elisabeth abdanken sollte. Auch Charles ist bereits 72, trotzdem will er seine Rolle als Thronfolger unbedingt annehmen und nicht an seinen Sohn Prinz William (38) weitergeben.

Königin Elisabeth feiert ihren 95. Geburtstag im April und soll anlässlich der Geburtstagsparade gemeinsam mit Prinz Philip (99) wieder zurück in den Buckingham Palace ziehen. 2022 wird die Queen außerdem ihr 70. Regierungsjubiläum feiern.