• Home
  • Royals
  • Schwedische Royals 2020 ohne Nationalfeiertagsfest - das ist das Ersatzprogramm

Schwedische Royals 2020 ohne Nationalfeiertagsfest - das ist das Ersatzprogramm

Die schwedischen Royals am Nationalfeiertag
15. Mai 2020 - 09:18 Uhr / Joya Kamps

Der schwedische Nationalfeiertag am sechsten Juni rückt näher, kann dieses Jahr allerdings nicht wie gewohnt zelebriert werden. Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es ein Ersatzprogramm: Die Royals wirken in einer TV-Show mit.

Am 6. Juni versammelt sich die Königsfamilie eigentlich jedes Jahr im Freizeitpark Skansen und sieht sich in vorderster Reihe die Musikshow an. Diese Feier wird es 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht geben. Das teilte die Stiftung „Sveriges Nationaldag“ mit, die hinter der Veranstaltung steht. Stattdessen wirken die Royals in einer TV-Sendung mit.

TV-Show mit schwedischen Royals am Nationalfeiertag

Der Sender SVT wird eine Show von der Bühne auf Skansen senden, es werden Flaggen gehisst, Reden gehalten, Fahnen übergeben und die Nationalhymne gesungen. Dazu werden viele Künstler auftreten. Auch die Königsfamilie wird zu sehen sein, allerdings per Video in der Sendung.

Es werden Mitglieder der Königsfamilie in der Sendung mitwirken, aber sie werden nicht auf Skansen physisch anwesend sein, aufgrund der Empfehlungen und Einschränkungen der Gesundheitsbehörden“, sagte Hofinformationschefin Margareta Thorgren zur Boulevardzeitung „Expressen“. Der genaue Plan stehe noch nicht fest, es gebe verschiedene Varianten, je nach den Empfehlungen der Behörden, sagte sie.

Die schwedische Königsfamilie an Prinzessin Victorias Geburtstag

Unser Land zu feiern ist vielleicht wichtiger als je zuvor

Sich am Nationaltag zu versammeln und unser Land zu feiern, ist vielleicht wichtiger als je zuvor. Zugleich leben wir in einem Ausnahmezustand, für den man Verantwortung übernehmen muss“, so Thorgren.

Tagsüber feiert das schwedische Königshaus den Nationaltag üblicherweise an verschiedenen Orten, bevor die Royals die Kutschen vor dem Schloss in Stockholm besteigen und nach Skansen fahren.

Dort werden sie von vielen Menschen fröhlich empfangen, König Carl Gustaf  XVI. (74) hält eine Rede, und dann wird gefeiert. Sogar Prinzessin Estelle (8) war schon ein paar Mal mit dabei.