• Home
  • Royals
  • Royals: Herzogin Meghan und Prinz Harry suchen neue Mitarbeiter

Royals: Herzogin Meghan und Prinz Harry suchen neue Mitarbeiter

Herzogin Meghan und Prinz Harry
11. Juni 2019 - 14:59 Uhr / Sophia Beiter

Herzogin Meghan und Prinz Harry schweben mit Baby Archie derzeit im absoluten Familienglück. Doch auch die royalen Pflichten rufen. Gerade befinden sich Meghan und Harry auf der Suche nach neuen Mitarbeitern.

Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) brauchen neues Personal. Sowohl Meghan als auch Harry haben ihre persönlichen Assistenten vor Kurzem verloren und müssen sich nun nach neuen Mitarbeitern umsehen. Das berichtet die britische Zeitung „Hello“. Meghans Assistentin hatte nach nur sechs Monaten den Job aufgegeben. Mittlerweile soll aber schon ein Ersatz gefunden worden sein. 

Meghan und Harry achten darauf, dass Mitarbeiter Erfahrungen im Ausland gemacht haben

Zudem wollen Meghan und Harry auch einen gemeinsamen Assistenten. Hier achte das royale Paar vor allem darauf, dass dieser bereits Erfahrung im Buckingham Palast gemacht haben soll. Generell suchen Meghan und Harry vor allem Mitarbeiter, die Erfahrungen im Ausland gemacht haben. Schließlich werden die beiden viele Staatsbesuche in andere Länder unternehmen.

Herzogin Meghan und Prinz Harry

Royal-erfahrene Mitarbeiter gesucht 

Um die best möglichen Mitarbeiter akquirieren zu können, soll das Außenministerium für den Job beauftragt worden sein. Denn die Organisation von diesem ähnele ein wenig der Struktur des royalen Haushalts, weswegen dort die erfahrensten Leute gefunden werden können. Wichtig sei Harry und Meghan angeblich außerdem Erfahrung im Bereich Management und das Selbstbewusstsein, alternative Ideen zu entwickeln.

Neben der Mitarbeitersuche steht auch in privaten Belangen für das schöne Paar demnächst einiges an. Archie Harrison (1 Monat) soll bald schon getauft werden. Derzeit wird über die möglichen Favoriten bei der Auswahl des Taufpaten gemunkelt.