21. Juni 2017 - 12:03 Uhr / Kathy Yaruchyk
Ehemann der Queen

Prinz Philip im Krankenhaus

Prinz Philip tritt zurück

Prinz Philip

Erst am Dienstag besuchte Prinz Philip gemeinsam mit Königin Elisabeth II. die Eröffnung des Pferderennens in Ascot. Nun liegt er im Krankenhaus. Die ersten Infos gibt es hier.

Sorge um Prinz Philip (96). Der Prinzgemahl von Königin Elisabeth II. (91) wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wie der britische TV-Sender Sky berichtet. Es soll eine reine Vorsichtsmaßnahme zur Behandlung einer Infektion sein.

Bereits seit Jahren hat Prinz Philip mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Erst im Mai wurde verkündet, dass er sich ab dem Herbst 2017 aus der Öffentlichkeit zurückziehen wird.