• Home
  • Royals
  • Königin Letizia: Diesen Beruf übte sie früher aus

Königin Letizia: Diesen Beruf übte sie früher aus

Königin Letizias früherer Beruf war Journalistin
13. Oktober 2020 - 18:01 Uhr / Katja Papelitzky

Königin Letizia war bereits vor ihrer Zeit im Königshaus sehr ambitioniert und arbeitete ehrgeizig für ihre Ziele. Am Ende führte sie ihr früherer Beruf sogar zu ihrer großen Liebe. 

Königin Letizias (48) Beruf war ihr immer wichtig. Spaniens Königin nahm sich ihren Vater Jesús Ortiz Álvarez und ihre Großmutter Maria del Carmen Álvarez del Valle zum Vorbild, welche beide Journalisten waren.  

Schließlich wurde auch Letizia zu einer erfolgreichen Journalistin. Die heute 48-Jährige absolvierte nach ihrem Schulabschluss ein Studium im Fach Kommunikationswissenschaft an der Universität Complutense in Madrid. Nachdem sie vorerst für einige Zeitungen geschrieben hatte, schaffte sie nach einer Zeit den Sprung ins Fernsehen.

Königin Letizia kommt mit Libellen-Ohrringen zum Fotoshooting
 

Königin Letizias Berufseinstieg als Moderatorin

Königin Letizia von Spanien startete ihren Beruf im Fernsehen als Moderatorin bei Bloomberg Television und dem spanischen Ableger von CNN. Ein großer Karrieresprung gelang ihr im Jahr 2000, als sie zu dem spanischen Fernsehsender TVE wechselte.

Letizia wurde dort zur Moderatorin der Nachrichtensendung „24 horas“. Zudem reiste sie als Außenreporterin quer durch die Welt und berichtete oft aus gefährlichen Krisengebieten. Ab 2003 moderierte die heutige Königin die Abendnachrichten des Programms.  

Die spanischen Royals 2003: Königin Sofia, König Felipe, Königin Letizia und König Juan Carlos (v.l.n.r.)

Königin Letizias Berufslaufbahn - von der Journalistin zur Königin

Schließlich brachte Königin Letizias Beruf sie zu ihrem heutigen Mann König Felipe von Spanien (52). Letizia interviewte das spanische Oberhaupt damals für einen Bericht – doch aus rein beruflicher Natur wurde bald mehr.  

Letizias Weg in das Königshaus war geebnet - sie und König Felipe heirateten am 22. Mai 2004. Die ehemalige Journalistin trat auch diesen Job zielstrebig an und galt beim spanischen Volk bald schon als beliebte Königin. 

Heute gehört Königin Letizia zu den bestgekleideten Royals und bezaubert bei öffentlichen Auftritten stets mit ihrem Charme und ihrem Stilgefühl.