• Home
  • Royals
  • König Felipe und Königin Letizia: Verliebte Blicke bei Spaniens Königspaar
26. April 2018 - 11:03 Uhr / Andreas Biller
Der Frühling ist da

König Felipe und Königin Letizia: Verliebte Blicke bei Spaniens Königspaar

König Felipe und Königin Letizia von Spanien zeigen sich bei einem gemeinsamen Auftritt verliebt

König Felipe und Königin Letizia von Spanien zeigen sich bei einem gemeinsamen Auftritt verliebt

König Felipe und Königin Letizia sind eines der royalen Paare, dem man seine Liebe zueinander sofort ansieht. Die Spanier tauschen mehr romantische Blicke aus, als all ihre blaublütigen Kollegen zusammen. Das bewiesen sie am Mittwoch beim Besuch des mexikanischen Präsidenten.

König Felipe (50) und Königin Letizia (45) sind absolut verliebt ineinander. Das kann man immer wieder auf Fotos beobachten, die ihre Blicke zueinander auffangen. Beim Besuch des mexikanischen Präsidenten und dessen Frau am Mittwoch glühte es bei den beiden eindeutig.

König Felipe und Königin Letizia von Spanien bei einem Auftritt am Mittwoch

König Felipe und Königin Letizia von Spanien bei einem Auftritt am Mittwoch

König Felipe und Königin Letizia: Hier haben sich zwei gern

Bei dem hochoffiziellen Staatsbesuch hatten König Felipe und Königin Letizia nur Augen füreinander. Kein Wunder: Während der spanische König einer der heißesten männlichen Royals ist, sieht auch Königin Letizia wunderschön aus. Sie legt einen super-stylischen Auftritt nach dem anderen hin.

König Felipe und Königin Letizia sind seit 2004 verheiratet. Der Royal und die ehemalige TV-Journalistin haben zwei gemeinsame Kinder: Leonor von Spanien (12) und ihre Schwester Sofia von Spanien (10).