Beim Besuch eines Pflegeheims

Herzogin Meghan zeigt ihren Babybauch - und der ist riesig

Herzogin Meghan mit riesigem Babybauch beim Besuch des Brinsworth House Pflegeheims

Der Geburtstermin ist zwar erst für das Frühjahr 2019 angesetzt, doch ihr Babybauch ist kaum mehr zu übersehen. Bei ihrem neuesten öffentlichen Auftritt war Herzogin Meghans Babykugel ein absoluter Blickfang.

Am Dienstag absolvierte Herzogin Meghan (37) ihren letzten öffentlichen Pflichttermin vor der Weihnachtspause. Sie besuchte im Namen der Royal Variety Charity, von der Königin Elisabeth II. (92) Patronin ist, das Brinsworth House Pflegeheim in West London.

Herzogin Meghan zeigt ihren riesigen Babybauch

Das Brinsworth House ist ein Wohn- und Pflegeheim für Theater- und Unterhaltungsleute. Meghan traf bei ihrem Besuch einige Bewohner und plauderte mit ihnen im Speisesaal. Sicherlich ein spannender Besuch für Meghan, die selbst als Schauspielerin bekannt wurde. Bei dem Besuch trug Herzogin Meghan ein geblümtes Kleid von Brock Collection und einen grauen Mantel von Soia and Kyo.

Alle Augen waren jedoch auf Meghans Babykugel gerichtet, die definitiv nicht mehr zu übersehen ist. Zuletzt sah man Meghans Babykugel bei ihrem Überraschungs-Auftritt bei den Fashion Awards. Alle Infos zu Meghans Auftritt findet ihr oben im Video.