• Home
  • Royals
  • Herzogin Kate mit neuer Frisur bei TV-Event

Herzogin Kate mit neuer Frisur bei TV-Event

Herzogin Kate strahlte in ihrem sommerlichen Kleid
15. Juli 2020 - 10:30 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

Herzogin Kate ist bekannt für ihre wunderschöne dunkelbraune Haarpracht. Nun überrascht der Royal im neuen Look, den sie erstmalig bei einer öffentlichen Veranstaltung für ein Kinder-Projekt zeigt. 

Seit ihrem ersten Auftritt mit Prinz William (38) kennen und lieben wir Herzogin Kates (38) Style. Sie zeigte nie großes Verlangen, äußerlich etwas an sich zu verändern - bis jetzt. Während ihres jüngsten Auftritts bei „BBC Breakfast“ sehen wir die Royal im neuen Look.

Strahlefrau Herzogin Kate zieht alle Blicke auf sich

Auf drei neuen Bildern, die der Kensington Palast auf Instagram postete, sehen wir die schöne Kate im neuen Look. Besonders auffallend: das goldig schimmernde Haar, das die Herzogin in einer stufig-geschnittenen und wellig-gestylten Frisur trägt.

Die ehemalige braune lange Haarpracht ist also weg, stattdessen trägt Herzogin Kate hellere und sommerliche Akzente.

Die Fans sind begeistert. „Die Herzogin sieht wie immer wunderschön aus“, kommentiert ein Follower. „Sie sieht so schön aus“, bestätigt ein anderer.

Herzogin Kate setzt sich für Kinder ein

Auf dem Bild zu sehen ist Herzogin Kate, wie sie sich vor Kurzem mit der BBC-Bildungsinitiative für Kinder traf. Natürlich lief alles unter strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen ab.

Dort feierte Kate den nationalen Start der Initiative „Tiny Happy People“ (zu Deutsch: Kleine glückliche Menschen) mit der BBC. Mit drei Familien redete sie dabei über typische Erziehungsprobleme sowie die Entwicklung von Kindern.

Kate spricht allgemein sehr offen über das Muttersein, wie auch schon in einem Podcast Anfang des Jahres.

Was soll man sagen? Herzogin Kate ist eben eine ganz normale Mutter.