• Home
  • Royals
  • Die Queen postet das erste Mal auf Instagram – das hat sie geschrieben

Die Queen postet das erste Mal auf Instagram – das hat sie geschrieben

Königin Elisabeth bei ihrem 65. Thron-Jubiläum
8. März 2019 - 10:01 Uhr / Nadine Miller

Queen Elizabeth II. hat zum ersten Mal einen Text für Instagram verfasst. Normalerweise ist es der Königsfamilie nämlich nicht gestattet, soziale Medien für sich zu benutzen oder gar eigene Accounts zu besitzen. Doch dieses Mal machte die Royal eine Ausnahme. 

Wer denkt, dass die Queen (92) in ihrem Alter Social Media abgeschworen hätte, der irrt. Die Royal bewies am Donnerstag bei einem Besuch des Sciene Museum, dass sie mit der jüngeren Generation mithalten kann. Sie verfasste nämlich einen Instagram-Post auf einem iPad.

Queen schreibt ersten Instagram-Post

Dabei ist es den Royals üblicherweise gar nicht erlaubt, Social Media zu benutzen. Weil die Queen aber nicht privat schrieb, sondern mit ihrem Post das neue Smith Centre eröffnete, sollte die 92-Jährige damit eine Ausnahme gemacht haben. Den Text verfasste sie dennoch auf emotionale Weise, denn ein wichtiger Mensch kommt darin vor. Im Video oben seht ihr, über wen ihr Post ging.