31. Juli 2020 - 21:04 Uhr / Violetta Steiner

Jung und attraktiv auszusehen ist in Hollywood ein Muss. Dabei greifen auch immer mehr Stars zu Beauty-OPs – und stehen auch dazu. Des Öfteren gehen derartige Behandlungen schief oder die Stars übertreiben einfach maßlos.

Welche Botox und Co. Promi-Gesichter heute dank zahlreicher Besuche beim Onkel Doktor nicht mehr zu erkennen sind, seht ihr in der Bildergalerie.

Beauty-OPs: Die schlimmsten Schönheitswahn-Opfer

Meg Ryan zählte Ende der Achtziger, Anfang der Neunziger zu den größten Stars der Welt. Mit Filmen wie „Harry und Sally“ schrieb sie Geschichte – doch ihr Äußeres veränderte sich in den letzten Jahren stark. 

Heute ist die einst so natürliche Schönheit kaum noch wiederzuerkennen. Sie hat zahlreiche Schönheitsbehandlungen hinter sich. Meg Ryan gehört eindeutig zu den Hollywoodstars, die sich durch Botox krass veränderten

Meg Ryan schockierte ihre Fans mit eingefrorener Mimik bei einer Konferenz in New York

Jennifer Grey erlangte durch „Dirty Dancing“ Weltbekanntheit. Aus der Schauspielerin hätte noch so viel werden können, doch ihre Nasen-OP machte auch gleichzeitig ihre Karriere zunichte – denn weitere große Filmrollen blieben danach aus.

Heute erkennt man Jennifer Grey fast gar nicht mehr. Abgesehen von der Nasen-OP hat sie sich mehrmals unters Messer gelegt. Von der natürlichen Schönheit ist kaum noch etwas übrig geblieben.

31. Juli 2020 - 21:04 Uhr / Violetta Steiner

Jung und attraktiv auszusehen ist in Hollywood ein Muss. Dabei greifen auch immer mehr Stars zu Beauty-OPs – und stehen auch dazu. Des Öfteren gehen derartige Behandlungen schief oder die Stars übertreiben einfach maßlos.

Welche Botox und Co. Promi-Gesichter heute dank zahlreicher Besuche beim Onkel Doktor nicht mehr zu erkennen sind, seht ihr in der Bildergalerie.

Beauty-OPs: Die schlimmsten Schönheitswahn-Opfer

Meg Ryan zählte Ende der Achtziger, Anfang der Neunziger zu den größten Stars der Welt. Mit Filmen wie „Harry und Sally“ schrieb sie Geschichte – doch ihr Äußeres veränderte sich in den letzten Jahren stark. 

Heute ist die einst so natürliche Schönheit kaum noch wiederzuerkennen. Sie hat zahlreiche Schönheitsbehandlungen hinter sich. Meg Ryan gehört eindeutig zu den Hollywoodstars, die sich durch Botox krass veränderten

Meg Ryan schockierte ihre Fans mit eingefrorener Mimik bei einer Konferenz in New York

Jennifer Grey erlangte durch „Dirty Dancing“ Weltbekanntheit. Aus der Schauspielerin hätte noch so viel werden können, doch ihre Nasen-OP machte auch gleichzeitig ihre Karriere zunichte – denn weitere große Filmrollen blieben danach aus.

Heute erkennt man Jennifer Grey fast gar nicht mehr. Abgesehen von der Nasen-OP hat sie sich mehrmals unters Messer gelegt. Von der natürlichen Schönheit ist kaum noch etwas übrig geblieben.