• Home
  • TV & Film
  • „ZDF-Fernsehgarten“ 2018: Sitzplätze bereits ausverkauft
2. Januar 2018 - 13:22 Uhr / Anita Lienerth
Andrea Kiewel erfolgreicher denn je

„ZDF-Fernsehgarten“ 2018: Sitzplätze bereits ausverkauft

Andrea Kiewel Fernsehgarten

Andrea Kiewel

Seit 1986 begeistert der „ZDF-Fernsehgarten“ die Fans. 2018 startet die Unterhaltungssendung in eine neue Saison, doch leider gibt es schlechte Neuigkeiten für alle, die das Spektakel in diesem Jahr live erleben wollten: Die Sitzplätze für die diesjährigen Shows sind jetzt schon ausverkauft!

Der „ZDF-Fernsehgarten“ ist seit 1986 super beliebt beim Publikum. Seit 2009 moderiert Andrea Kiewel (52) die Show und erfreut sich großer Beliebtheit. Nach einer erfolgreichen Saison 2017 startet das Open Air 2018 in eine neue Runde. Vom 6. Mai bis zum 16. September werden die Live-Open-Air-Shows stattfinden. Doch schon jetzt, mehr als fünf Monate vor Beginn der Saison, sind bereits alle Sitzplätze ausverkauft. Das erklärte das ZDF selbst in seinem Ticketservice. 

Andrea Kiewel moderiert den "Fernsehgarten"

Andrea Kiewel moderiert den "Fernsehgarten"

Andrea Kiewels Show ausverkauft

Doch für die Fans, die das Show-Spektakel 2018 hautnah miterleben wollen und bislang noch keine Karten gekauft haben, gibt es noch Hoffnung: Wie das ZDF weiter bekanntgibt, werden ab Ende März wieder freie Plätze zum Verkauf online gestellt. Vielleicht hat der ein oder andere dann die Chance, Andrea Kiewel live in der Moderation zu sehen.