• Home
  • TV & Film
  • Verwirrung um „Sommerhaus“-Kandidaten: Diese Promis dementieren Teilnahme

Verwirrung um „Sommerhaus“-Kandidaten: Diese Promis dementieren Teilnahme

Viviane Ehret-Kleinau und Marc Terenzi
14. Mai 2020 - 09:46 Uhr / Tina Männling

Der Dreh vom „Sommerhaus der Stars“ 2020 steht kurz bevor und die Kandidaten der Sendung wurden bereits von der „Bild“ veröffentlicht. Scheinbar sind zwei der Pärchen allerdings doch nicht in der Reality-Show dabei, denn sie dementieren ihre Teilnahme. 

Wie jedes Jahr soll die „Bild“ die „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten schon vorab kennen. Unter den VIPs sind 2020 angeblich unter anderem DSDS-Kandidatin Annemarie Eilfeld mit ihrem Freund Tim Sandt, das Influencer-Pärchen Denise Kappes und Henning Merten oder Katzenberger-Mama Iris Klein und ihr Peter.  

Diese „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten sind doch nicht dabei

Auch Marc Terenzi mit Freundin Viviane Ehret-Kleinau sollen laut „Bild“ mit von der Partie sein - oder doch nicht? Auf Social Media bestreitet das Paar seine Teilnahme am „Sommerhaus der Stars“. „Wir gehen nicht ins ,Sommerhaus der Stars’. Wir haben andere gemeinsame Projekte. [...] Ich weiß nicht, warum man darüber schreibt, aber das ist die Wahrheit“, erklären sie. 

Ein weiteres Paar dementiert ebenfalls eine „Sommerhaus der Stars“-Teilnahme. Wer das ist, erfahrt ihr im Video.  

Alle Promi-Paare sollen sich seit Anfang der Woche in Quarantäne befinden, um zum Drehstart am 1. Juni bereit zu sein. Ende Juli oder Anfang August soll das Format dann im TV kommen.