• Home
  • TV & Film
  • „Tote Mädchen lügen nicht“-„Hannah“: Katherine Langford nimmt von ihrer Rolle Abschied

„Tote Mädchen lügen nicht“-„Hannah“: Katherine Langford nimmt von ihrer Rolle Abschied

„Tote Mädchen lügen nicht“-Katherine Langford nimmt von ihrer Rolle Abschied

Die zweite Staffel von „Tote Mädchen lügen nicht“ mit Katherine Langford als „Hannah“ läuft seit dem 18. Mai auf Netflix. Doch nach dieser musste sich der Star von von seiner Rolle verabschieden.

Bei „Tote Mädchen lügen nicht“ war Katherine Langford der heimliche Star der Serie. Nachdem ihre Rolle „Hannah“ in der ersten Staffel den Serientod starb, wurde gemunkelt, ob die Schauspielerin in der zweiten Staffel dabei sein wird.

Dylan Minette, Selena Gomez und Katherine Langford

Dylan Minette, Selena Gomez und Katherine Langford

„Tote Mädchen lügen nicht“ ohne Katherine Langford

Umso größer war die Freude, als Katherine Langford auch in der zweiten Staffel der Serie von Selena Gomez zu sehen war. Doch nun musste sich „Tote Mädchen lügen nicht“-Katherine Langford von der Rolle verabschieden.

Ihre emotionalen Worte zum Abschied seht ihr im Video!