• Home
  • TV & Film
  • „The Voice Kids“: Neue Coaches und Start offiziell bestätigt

„The Voice Kids“: Neue Coaches und Start offiziell bestätigt

Lena Meyer-Landrut ist wieder bei „The Voice Kids“ dabei
10. Januar 2019 - 10:15 Uhr / Charlotte Weiß

Die Sat.1-Castingshow „The Voice Kids“ geht in die nächste Runde! In der siebten Staffel der Musikshow gibt es zum ersten Mal vier Coach-Teams und zwei Frauen-Teams, die jetzt von Sat.1 offiziell bekanntgegeben wurden. Außerdem gibt es das Startdatum für „The Voice Kids“ 2019.

Drei Jahre lang machte Lena Meyer-Landrut (27) von der Castingshow „The Voice Kids“ Pause. Nun feiert sie ihr großes Comeback und kommentiert ihre Rückkehr auf den Coach-Stuhl mit den Worten „Mommy is back!“.

Wie Sat.1 am Mittwochabend bestätigte, wird Lena mit Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß (34), Mark Forster (34) sowie Alec Völkel (46) und Sascha Vollmer (47) von The BossHoss die kleinen Gesangstalente coachen. „Ich freue mich so sehr, wieder als Coach zurück bei ‚The Voice Kids‘ zu sein“, sagte Lena begeistert.

Auch das Start-Datum der beliebten Kinder-Castingshow hat Sat.1 mittlerweile verraten. Die erste Folge der neuen Staffel „The Voice Kids“ wird am Sonntag, den 17. Februar, ab 20.15 Uhr in Sat.1 zu sehen sein. 

Echo-Gewinner Mark Forster

„The Voice Kids“: Mark Forster hat keine Angst vor der neuen Konkurrenz

Während seine Kollegen Stefanie Kloß und das The BossHoss-Team ihr „The Voice Kids“-Debüt feiern, ist Titelverteidiger Mark Forster nun bereits zum fünften Mal in Folge bei der Musikshow dabei. Doch die Konkurrenz bringt ihn nicht aus der Fassung. „Ich kann nur sagen: Niedlicher Versuch. Team Mark wird den Titel selbstverständlich verteidigen“, so Mark siegesgewiss.

Die Show wird auch dieses Jahr von Thore Schölermann (34) moderiert, zum ersten Mal wird nun aber Melissa Khalaj (29) als Co-Moderatorin an seiner Seite stehen.