• Home
  • TV & Film
  • Oana Nechiti fehlt auch nächstes Jahr bei „Let's Dance“

Oana Nechiti fehlt auch nächstes Jahr bei „Let's Dance“

Oana Nechiti wird 2020 nicht bei „Let's Dance“ dabei sein

24. April 2019 - 11:25 Uhr / Fiona Habersack

Sechs Jahre zählte Oana Nechiti bei „Let's Dance“ zu den Profitänzern. Doch Anfang dieses Jahres gab sie bekannt, in der neuen Staffel nicht mehr dabei zu sein. Auch 2020 steht kein „Let's Dance“-Comeback für Oana Nechiti an, wie sie jetzt verriet.

Aktuell laufen wöchentlich die neuen Folgen von „Let’s Dance“. Immer freitags fegen die verbliebenen Promis mit ihren professionellen Tanzpartnern übers RTL-Parkett und hoffen auf den Einzug ins große „Let’s Dance“-Finale 2019

Oana Nechiti verabschiedet sich von „Let's Dance“ 

Neben Profis wie Christian Polanc (40) oder Isabel Edvardsson (36) war auch Oana Nechiti (31) seit der sechsten Staffel 2013 fester Bestandteil der Tanz-Show. Anfang 2019 verkündete die Tänzerin dann ihren vorübergehenden „Let's Dance“-Ausstieg.

Während ihr Verlobter Erich Klann (32) weiterhin über die Tanzfläche wirbelt, ist Oana Nechiti in der aktuellen Staffel nicht dabei. Oanas Fans hofften, die gebürtige Rumänin würde im nächsten Jahr wieder zu „Let's Dance“ zurückkehren.

Oana Nechiti tanzte 2016 in der neunten Staffel von „Let's Dance“ mit Schauspieler Eric Stehfest
  

Doch nun gab die Tänzerin bekannt, dass sie auch in der „Let's Dance“-Staffel 2020 nicht dabei sein wird. Was der Grund für Oana Nechitis „Let's Dance“-Ausstieg ist und wie schwer ihr dieser fällt, erfahrt ihr im Video.