• Home
  • TV & Film
  • Naomi Watts spielt Hauptrolle in „Game of Thrones“-Prequel
31. Oktober 2018 - 12:00 Uhr / Lara Graff
Eins der fünf GoT-Projekte

Naomi Watts spielt Hauptrolle in „Game of Thrones“-Prequel

Naomi Watts Game of Thrones

Naomi Watts übernimmt eine Hauptrolle in einem der „Game of Thrones“-Projekte

2019 steht das große „Game of Thrones“-Finale bevor. Doch auch nach dem Ende der Serie wird es mit mehreren GoT-Projekten weitergehen. Wie nun bekannt wurde, wird Naomi Watts die Hauptrolle in einem der GoT-Prequels übernehmen. 

Game of Thrones“-Fans müssen auch nach dem großen Finale 2019 nicht traurig sein, denn schon länger steht fest, dass die Serienmacher an mehreren „Game of Thrones“-Spin-Offs arbeiten.

Noch ist nicht viel bekannt, außer, dass es sich um Prequels handelt. Nun hat eines der Projekte seine Hauptdarstellerin gefunden: Naomi Watts  (50).

„Game of Thrones“-Prequel: Naomi Watts übernimmt Hauptrolle

Wie „Variety“ berichtet, spielt Naomi Watts in dem Pilotfilm eine charismatische Gesellschaftsdame, die ein dunkles Geheimnis hütet. Mehr wissen wir bislang über ihre Figur nicht, auch der Titel oder die Handlung des „Game of Thrones“-Prequels stehen noch nicht fest.

„Game of Thrones“-Spin-Offs: „Daenerys“ Drachen gibt es in den Prequels noch nicht

Was über das „Game of Thrones“-Spin-Off bekannt ist, ist, dass es aus der Feder von Jane Goldman und GoT-Autor George R.R. Martin stammt. Auch werden keine unserer GoT-Lieblinge in dem Projekt zu sehen sein, da es tausende Jahre vor der aktuellen Serie spielt.

Dies ist jedoch nur eins von fünf GoT-Projekten, die HBO für die nächsten Jahre angekündigt hat. Auch nach dem Ende der auf der ganzen Welt beliebten Serie bekommen „Game of Thrones“-Fans also weiteres Futter.