• Home
  • TV & Film
  • Nach „The Biggest Loser“: So viel hat Shirin noch abgenommen

Nach „The Biggest Loser“: So viel hat Shirin noch abgenommen

„The Biggest Loser“-Kandidatin Shirin hat auch nach dem Camp weiter abgespeckt

Shirin war eine der Überraschungskandidaten der TV-Sendung „The Biggest Loser“. Im Camp entwickelte sich die hübsche 34-Jährige zu einer echten Kämpferin und schaffte es sogar auf Platz zwei. Doch auch nach dem Finale hat sie weiter abgenommen. Wir verraten euch, wie unglaublich schlank sie mittlerweile ist.

Ihre Teilnahme bei „The Biggest Loser“ krempelte Shirins (34) Leben komplett um. Vor dem Camp, in dem die hübsche Shirin alles gab und Blut und Wasser schwitzte, wog die 1,55 Meter große 34-Jährige noch schwere 96,4 Kilo. 

Im Camp bewies sie der Jury der Staffel, dass sie Durchsetzungsvermögen und Kampfgeist besitzt.

Bis zum Finale speckte sie Kilo um Kilo ab und sicherte sich hinter Sieger Saki, der eine unglaubliche Transformation durchgemacht hat, den zweiten Platz. Damals wog sie 58,3 Kilo.

Ich bin so unfassbar dankbar und glücklich, dass ich wieder schmerzfrei tanzen und #zumba Kurse geben kann, ohne dass sich Beschwerden am Knie, Fuß oder Rücken bemerkbar machen . Links seht Ihr mich im Sommer letztes Jahr bei einem #zumbaevent mit 95kg und rechts das Pendant dazu aktuell mit etwa 55kg #minus40kg . Unabhängig vom Aussehen ist es einfach ein völlig neues unbeschreiblich schönes Lebens- und Körpergefühl . "Everything is possible, if you want" . #thebiggestloser #shirin #shirintbl2018 #teamshirin #transformation #bodytransformation #weightloss #weightlossjourney #fitnessgirl #zumbafitness #weightwatchersdeutschland #fitnessmotivation #vorhernachher #vorhernachhertransformation #thebiggestloser2018 #abnehmen2018 #healthylifestyle #letsdance

Ein Beitrag geteilt von Shirin (@shirin_thebiggestloser2018) am

„The Biggest Loser“-Kandidatin Shirin: Unglaublicher Abnehmerfolg

Doch auch nach dem Ende von „The Biggest Loser“ kämpfte Shirin weiter. Mittlerweile wiegt sie nur noch 53 Kilo und hat damit noch mal ganze fünf Kilo abgenommen.

Mittlerweile passt sie sogar in Kleidung der Größe 34, wie sie gegenüber „Promiflash“ freudig erzählte.

Auf ihrem Instagram-Account postete die 34-Jährige ein Foto, das ihre neue schlanke Figur zeigt. Shirin ist kaum wiederzuerkennen und strahlt selbstbewusst in die Kamera.

Im Kommentar zum Bild meint sie: „Ich ernähre mich bewusst und mache nach wie vor regelmäßig das Training, wie ich es bei meinen Mentoren gelernt habe.“

Unfassbar, wozu der Körper mit der nötigen #Motivation, etwas #Geduld und ein wenig #disziplin möglich ist . Ich ernähre mich bewusst #gesundessen und mache nach wie vor regelmäßig das Training, wie ich es bei meinen Mentoren @mareikespaleck und @siggispaleck gelernt habe ️‍♀️ . Ich finde es wichtig, sich immer weiter motivieren zu können und sich generell im Alltag kleine Ziele zu setzen... . Sei es mal das Auto stehen zu lassen , statt Fahrstuhl Treppen zu nehmen , die alte Schublade zuhause auszumisten , einen Tag komplett auf etwas zu verzichten , bewusst im Alltag zu lachen oder 15.000 Schritte zu laufen ‍♀️ ‍♀️ . Völlig egal... Aber kleine Ziele im Alltag lassen sich leicht erfüllen und geben uns die nötige Motivation nächste Etappen zu gehen und immer größere Ziele anzugehen . Mein persönliches GROSSES Ziel ist es das jetzige Gewicht von 53kg zu halten und meinen Körper immer mehr zu definieren #sixpackinprogress . Kleinere Motivationsziele setze ich mir dennoch täglich aufs Neue, da werde ich Euch ab heute gerne mal täglich auf dem Laufenden halten... . Bis dahin schaut ruhig auf den Link in meiner Bio und habt einen tollen Samstag . #motivation #abnehmendeutschland #abnehmen2018 #thebiggestloser2018 #thebiggestlosergermany #shirintbl2018 #shirin #teamshirin #picoftheday #weightwatchersdeutschland #fitnessmotivation #fitnessgirl #sportmotivation #sport #healthylife #gesundabnehmen #allesistmöglich #teamspaleck #dankbar

Ein Beitrag geteilt von Shirin (@shirin_thebiggestloser2018) am