• Home
  • TV & Film
  • Michael Weatherly bald wieder im deutschen TV zu sehen
12. Juli 2017 - 10:14 Uhr / Manuela Hans
Sat.1 holt „Bull“ ins Programm

Michael Weatherly bald wieder im deutschen TV zu sehen

Michael Weatherly NCIS Bull Crossover Comeback

Michael Weatherly könnte sich ein Crossover von NCIS und „Bull“ vorstellen

Gute Neuigkeiten für alle „Tony DiNozzo“-Fans. Michael Weatherly kommt nämlich zurück ins deutsche Fernsehen. Mit seiner neuen Serie „Bull“ wird er schon ab August über die Bildschirme flackern.

Michael Weatherly (49) verließ NCIS nach 13 Staffeln und ließ damit enttäuschte Fans zurück. Doch nun gibt es Neuigkeiten, die wohl jeden Michael-Weatherly-Fan erfreuen werden. Der Schauspieler kommt mit seiner neuen Serie „Bull“ ins deutsche Fernsehen.

Wie „Quotenmeter“ berichtet, holt Sat.1 die neue Serie von Michael Weatherly nach Deutschland. Schon ab dem 21. August 2017 wird „Bull“ immer montags auf dem Sender zu sehen sein. Weatherly übernimmt darin die Hauptrolle und verkörpert den Psychologen „Dr. Jason Bull“, der Angeklagte bei ihrem Geschworenen-Verfahren berät. Mit der Hilfe und den Tricks des Psychologen sollen diese die Geschworenen auf ihre Seite bekommen.

In Amerika ist die Serie ein so großer Erfolg, dass schon eine zweite Staffel bestellt wurde. Man kann also gespannt sein, wie sich Michael Weatherly in seiner neuen Rolle macht.