• Home
  • TV & Film
  • Luca Hänni und Christina Luft ein Paar? Das sagt der Sänger zu den Gerüchten

Luca Hänni und Christina Luft ein Paar? Das sagt der Sänger zu den Gerüchten

Luca Hänni und Christina Luft bei „Let's Dance“
17. März 2020 - 13:00 Uhr / Tina Männling

Bei „Let’s Dance“ tanzt Luca Hänni gemeinsam mit Christina Luft um den Sieg und die beiden scheinen sehr gut zu harmonieren. Einige Zuschauer spekulieren deshalb, ob es zwischen den beiden gefunkt hat. Im „Promipool“-Interview nimmt Luca Hänni dazu Stellung.  

Luca Hänni (25) ist Kandidat bei „Let’s Dance“ 2020. Dort tanzt der Schweizer mit Christina Luft. Besonders seit er seine Trennung von seiner langjährigen Freundin Michèle bekanntgegeben hat, brodelt die Gerüchteküche, was eine mögliche Beziehung zwischen Luca und Christina angeht. Im „Promipool“-Interview spricht der Sänger über diese Spekulationen.  

„Promipool“: Hallo Luca, wie gefällt dir „Let’s Dance“ bisher? 

Luca Hänni: Ich muss sagen, dass ich mich schon sehr darauf gefreut hatte, aber nochmal mehr überrascht wurde, wie toll der Zusammenhalt und wie aufregend die Zeit ist. Man lernt so schnell so viel, das ist unbeschreiblich. 

Aber es gibt sicher auch Schwierigkeiten, oder? Womit hast du denn nicht gerechnet? 

Dass man plötzlich zu zweit ist, quasi nicht mehr ganz frei in der Bewegung, wie ich es sonst vom Solo-Tanzen kenne. Das ist ja schon eine extreme Umstellung. Aber Christina ist eine gute Lehrerin und ich gewöhne mich schon noch dran. 

Wie verstehst du dich mit Christina? 

Sehr gut! Wir lachen viel, auch wenn das Training hart ist. Aber ohne Spaß und Lachen wäre es ja auch nur halb so schön... Das gehört dazu. Und so kommt man auch besser mit seinen Schmerzen und Blessuren klar. (lacht) 
 
Was sagst du zu den Gerüchten, dass es zwischen euch beiden geknistert haben soll? 

Kommen solche Gerüchte nicht jedes Jahr auf?! Ich nehme das gar nicht so ernst und habe das ehrlich gesagt auch gar nicht so extrem wahrgenommen. Ich bin so beschäftigt damit, die Tänze zu lernen, dass das so an mir vorbeigeht... (lacht) 

Vielen Dank für das Gespräch!