• Home
  • TV & Film
  • „Leben.Lieben.Leipzig“: Darum geht es in der Sendung
3. November 2018 - 10:05 Uhr / Sophia Beiter
Neue RTL II-Daily Soap

„Leben.Lieben.Leipzig“: Darum geht es in der Sendung

Der „Leben. Lieben. Leipzig.“-Cast

Ab dem 12. November ist auf RTL II die neue Serie „Leben.Lieben.Leipzig“ zu sehen. Die tägliche Serie dreht sich um eine WG und deren ereignisreiches und chaotisches Zusammenleben in Leipzig. Der „Berlin - Tag und Nacht“-Ableger verspricht jede Menge Unterhaltung.

Bald schon startet auf RTL II der „Berlin - Tag und Nacht“-Ableger „Leben.Lieben.Leipzig“. Werktags um 17.10 Uhr wird die Daily Soap im TV zu sehen sein. Mittlerweile wurden nicht nur die Hauptdarsteller der Serie bekanntgegeben, sondern auch der Inhalt.

Leben in einer Leipziger WG

„Leben.Lieben.Leipzig“ zeigt das Leben einer Leipziger WG. Im Mittelpunkt steht die hübsche „Yvonne“, die von Janine Meißner verkörpert wird, die auch schon aus „Köln 50667“ bekannt ist. Sie versucht sich mit einer Würstchenbude über Wasser zu halten, hat aber eigentlich viel größere berufliche Pläne.

Ebenfalls zentrale Figuren der Daily Soap sind „Dennis“ (Dario Kolodiczyk) und „Rico“ (Armin Schmidt). Nach der Rückkehr „Dennis’“ aus einem Bundeswehreinsatz wollen die beiden nun eine GoGo-Bar betreiben. 

Wie das Zusammenleben in der WG in „Leben.Lieben.Leipzig“ läuft und was Fans alles erwarten dürfen, erfahrt ihr im Video.