Für immer unvergessen

Heide Keller, Siegfried Rauch und Co.: Diese „Traumschiff“-Stars sind schon verstorben

„Traumschiff“-Star Heide Keller starb im August 2021

Die Nachricht über den plötzlichen Tod von Heide Keller ließ viele trauernd zurück. Doch sie ist leider nicht der einzige „Traumschiff“-Star, der schon verstorben ist.

„Das Traumschiff“ gehört zu den beliebtesten deutschen TV-Serien überhaupt und begeistert die Zuschauer schon seit Jahrzehnten. Auch die Crew darf auf dem Kreuzfahrtschiff natürlich nicht fehlen. Leider sind einige Stars der ersten Stunde bereits verstorben. Im Video erfahrt ihr mehr.

Diese „Traumschiff“-Stars sind schon verstorben

  • Heide Keller war als „Chefhostess Beatrice von Ledebur“ die gute Seele des „Traumschiffs“ und seit der ersten Folge mit dabei. Am 27. August 2021 starb der „Traumschiff-Star“ ganz überraschend. Sie wurde 81 Jahre alt.
  • Siegfried Rauch ist „Traumschiff“-Fans sicher noch als „Kapitän Jakob Paulsen“ in Erinnerung. Am 11. März 2018 starb Siegfried Rauch an Herzversagen. Er wurde 85 Jahre alt.
  • Günther König war der allererste Kapitän des „Traumschiffs“ und stach 1981 erstmals als „Jens Braske“ in See. Am 4. Juni 1998 starb König mit 71 Jahren in Hamburg.
  • Holger Hagen stand als Schiffsarzt „Dr. Jensen“ für die ersten drei „Traumschiff“-Folgen vor der Kamera. Er verstarb mit 81 Jahren am 16. November 1996 in München.
  • An Heinz Weiss können sich treue „Traumschiff“-Fans bestimmt auch noch erinnern. Am 20. November 2010 starb Heinz Weiss in Grünwald. Er wurde 89 Jahre alt.
  • Wolfgang Rademann war zwar nicht als Schauspieler auf dem „Traumschiff“ tätig, doch ohne ihn würde es die beliebe Serie gar nicht geben. Als Produzent war er bis zu seinem Tod für die Serie tätig. Am 31. Januar 2016 starb Wolfgang Rademann in Berlin im Alter von 81 Jahren.

Bis heute dürfen sich Zuschauer über neue Folgen von „Das Traumschiff“ freuen. Doch die ehemaligen DarstellerInnen werden den Fans immer in Erinnerung bleiben.

Auch interessant: